1. The forum software has recently been updated. If you have comments or feedback, please let us know HERE! If you have arrived via a Google search, please use the forum search feature to locate specific information.

    Best wishes,
    The NI Team

Neuen Ordner anlegen

Discussion in 'TRAKTOR Audio Interfaces' started by Heartcore, Dec 19, 2012.

  1. Heartcore

    Heartcore New Member

    Messages:
    7
    Hey Community!

    Wie kann ich in meiner Track Collection einen eigenen Ordner anlegen, indem ich meine Tracks importiere?
    Das Problem liegt darin, dass er mir mit dem normalen importieren, wie es im Handbuch beschrieben wird, alle Tracks in einem Ordner importiert. Den Ordner den ich importiere hat viele Unterordner, da ich meine Musik immer untergliedere, damit ich einen Überblick habe, welche Tracks älter und welche neuer sind und ich nicht Ewigkeiten nach einem neueren bzw. älteren suchen muss, sondern direkt in den dementsprechenden Ordner klicken kann, um den Vorgang zu erleichtern.
    Beispiel:
    D:\Music\Meine_Musik\01_11
    D:\Music\Meine_Musik\02_11
    D:\Music\Meine_Musik\03_11
    ...
    D:\Musik\Meine_Musik\01_12
    D:\Musik\Meine_Musik\02_12
    usw.

    Ich möchte also so importieren oder eben irgendwie einen Ordner anlegen, jedoch meine Ordnerstruktur bzw. meine Unterordner genau so mitimportieren.


    Hoffe ihr könnt mir helfen, finde einfach keine Lösung :(

    LG
  2. Heartcore

    Heartcore New Member

    Messages:
    7
    Kann gelöscht werde, habe ne Lösung gefunden...
  3. superjenne

    superjenne NI Product Owner

    Messages:
    2,744
    Das sind die Richtigen, hier nach einer Lösung fragen und dann selber nicht die Lösung miteilen, die man herausgefunden hat.
    So funktionieren Foren, Applaus.
  4. Heartcore

    Heartcore New Member

    Messages:
    7
    Ist keine Lösung in dem Sinn. Man muss nur weiter runter scrollen und dann kann man über Computer/D/... Usw. selbst den Ordner öffnen.
  5. Geiger

    Geiger NI Product Owner

    Messages:
    605
    traktor ist aber darauf konzipiert mit playlisten zu arbeiten. direkt in der ordnerstruktur geht zwar auch, du wirst aber schnell merken das dies nicht die beste lösung ist.
    ich denke für deine zwecke mit vielen unterordnern wäre fast itunes besser geeignet.
  6. Heartcore

    Heartcore New Member

    Messages:
    7
    Was mache ich mit iTunes, wenn ich mit Traktor 2 arbeiten will?^^
  7. Geiger

    Geiger NI Product Owner

    Messages:
    605
    das verwalten der playlisten kannst mit itunes machen (inkl. tagging ect.).
    ich selbst nutze itunes nicht, ich habe aber auch nicht so komplexe ordnerstrukturen ;)

    du kannst in itunes relativ einfach aus deinen ordnern playlisten machen welche du dann in traktor über den itunes knoten (im verzeichnisbaum) verwenden kannst.

    aber dazu soll dir jemand was sagen der selbst itunes nutzt. wenn es dich überhaupt interessiert. is auf jeden fall alle mal besser als direkt in den ordnern zu arbeiten.

    ich bin mir grad nicht sicher, aber wenn du zB deine dateien schreibgeschützt hast, und du nutzt direkt den ordner mit den files, sind glaub keine quepunkte ect. vorhanden.
    kann mich aber auch irren...
  8. Seccor

    Seccor Forum Member

    Messages:
    158
    Jupp,
    Wie Geiger schon sagte, probier mal Itunes.
    Ich habe ähnliche Sortierungen wie Du. Der Vorteil bei Itunes (wenn man es denn liebe lernt...ich habe es zum Anfang gehasst...), Du kannst halt Playlisten, Ordner und auch Intelligente Playlisten erstellen und auf diese direkt mit Traktor zugreifen...importieren in Traktor musst Du sie schon. Also, einfach mal ausprobieren.

Share This Page