Summer of Sound
50 % Rabatt auf neue Instrumente und Effekte – nur bis zum 8. Juli.
Summer of Sound
50 % Rabatt auf neue Instrumente und Effekte – nur bis zum 8. Juli.

AUTHENTIC, PLAYABLE, CLASSIC

  • Der unverwechselbare Sound eines ikonischen E-Basses mit Single-Coil-Pickups
  • Mehr als 350 sofort spielbare Pattern und Phrasen in vielen Stilrichtungen
  • Spiel eigene Basslines und Melodien



IN DER BASS-ZEITSCHLEIFE

Der E-Bass ist das musikalische Rückgrat deiner Lieblingsproduktionen – ein zeitloser Sound, der sich über Genregrenzen hinwegsetzt. Vom wildesten Rockpit bis zum groovenden Mittelpunkt moderner Musikstudios: Der E-Bass bringt uns in Bewegung. Wir haben eine kleine Zeitreise vorbereitet. In diesem Video siehst du, wie du mit den intuitiven Performance-Funktionen von PRIME BASS die Zukunft des Instruments gestaltest.

DER KLANG EINES DESIGNKLASSIKERS

Dieses Instrument hat die Welt der Bässe grundlegend verändert und den Session-Bassist*innen das Leben leichter gemacht: Gegenüber dem sperrigen Kontrabass war der E-Bass portabler und ließ sich zudem dank der Bundstäbe genauer spielen. PRIME BASS steht für den vielseitigen Klangcharakter und die Spielbarkeit dieses Klassikers. Das Original wurde detailreich gesampelt, um alle Facetten der Performance einzufangen. Die Single-Coil-Pickups und das Palisander-Griffbrett sorgen für einen authentischen Klang mit viel Wärme, Punch und Sustain.

UMFANGREICHE KLANGBEARBEITUNG

Mit dem Tone-Regler im Vintage-Stil, dem Transformer und Tube Saturation steuerst du den Klang. Du kannst zwei Mikro-Signale mischen und den E-Bass durch zwei Gitarren-Amps, 13 Cabinets und zwei neue KONTAKT-Bass-Amps schicken: Bass Invader und Bass Pro. PRIME BASS bietet 19 authentische Nachbildungen von Bodeneffekten und Modulationseffekten. Am Ende der Signalkette sorgen hochwertige Vintage-Kompressoren, ein Studio-EQ, Reverb und Delay für vollkommenen Klang. Gestalte eigene Effekte oder lass dich von der riesigen Auswahl an Sound-Presets inspirieren.

EIN BASS. ZWEI INSTRUMENTE.

PRIME BASS besteht aus zwei Instrumenten. Mit dem ersten spielst du Pattern, und mit dem zweiten eigene Melodien zu den Pattern, die bei PRIME BASS schon dabei sind. Zusammen decken die beiden Instrumente eine große Bandbreite von Spieltechniken und Artikulationen ab – für ausdrucksstarke Performances mit einem ikonischen E-Bass.

DRAG-AND-DROP FÜR MIDI-PATTERN

PRIME BASS bietet 350 Pattern, arrangiert in 81 Song-Presets – eine große Vielfalt von Stilrichtungen und Spieltechniken. Die neuen Genre-Tabs im Browser helfen dir dabei, die passenden Pattern schnell zu finden. Mit MIDI-Drag-and-Drop kannst du die Tonhöhen in deinem Sequenzer anpassen. Verschiebe die Akzente zwischen Down- und Offbeats, um die Bass-Performance musikalischer klingen zu lassen. Mit den Swing- und Humanize-Einstellungen bringst du PRIME BASS zum Grooven – im Einklang mit deinem Arrangement.

AUTHENTISCHE SPIELTECHNIKEN

PRIME BASS bietet eine riesige Auswahl an Artikulationen, die alle Spieltechniken abdecken: mit Fingern oder Plektrum angeschlagen, Slap-und Pop-Bässe, offen und gedämpft gespielte Noten, chromatische Deadnotes, Flageoletttöne und vieles mehr. Während du spielst, fügt die Engine realistisch klingende Hammer-ons, Pull-offs und Bundgeräusche hinzu, damit die Noten-Übergänge und -Wiederholungen noch authentischer klingen. Die große Anzahl von Slide-Intervallen sorgt für sanfte Slide-Übergänge zwischen zwei gespielten Noten. So bekommt dein E-Bass-Spiel die Tiefe, die es braucht.

KREATIV MIT PRIME BASS

In diesen Videos erlebst du PRIME BASS in Aktion. Das Team von drumasonic zeigt dir das Instrument und seine Möglichkeiten in unterschiedlichsten Genres.

Jef Gibbons

Beau Tyler

Low Heat

BASS SPIELEN MIT KOMPLETE KONTROL

Genau wie die SESSION GUITARIST-Reihe ist PRIME BASS umfassend mit KOMPLETE KONTROL-Hardware und NKS integriert. Mit dem Light Guide hast du Tastaturbereiche und Artikulationen wie Sliding und Muting immer im Blick. Beim Spielen kannst du nahtlos zwischen den verschiedenen Spieltechniken wechseln.

ENTWICKELT MIT DRUMASONIC

PRIME BASS wurde gemeinsam mit drumasonic entwickelt – dem vielfach prämierten Team hinter ELECTRIC SUNBURST, ELECTRIC VINTAGE, STRUMMED ACOUSTIC, STRUMMED ACOUSTIC 2, PICKED ACOUSTIC und PICKED NYLON.

AUF EINEN BLICK: SESSION BASSIST — PRIME BASS

Instrument-Typ: KOMPLETE-Instrument
Zur Nutzung mit: dem kostenlosem KONTAKT PLAYER Version 6.7 und höher oder KONTAKT Version 6.7 und höher.
Sound-Kategorie: Viersaitiger E-Bass
Anzahl der Sounds: 355 Pattern, 81 Songs
Download-Größe (Mac/PC): 9,36 GB
Systemvoraussetzungen: Kostenloser KONTAKT PLAYER Version 6.7 und höher oder KONTAKT Version 6.7 und höher. Bitte beachte auch die Systemvoraussetzungen für KONTAKT PLAYER und die KONTAKT PLAYER FAQ.
Online-Handbuch: ONLINE-HANDBUCH
Handbuch: HANDBUCH HERUNTERLADEN

ERGÄNZENDE PRODUKTE

PayPal PayPal Credit MasterCard Visa Diners Club International American Express JCB Sofortueberweisung Ideal Poli

Die verfügbaren Zahlungsmethoden sind möglicherweise regional unterschiedlich. Erfahre mehr.

Description