NI-INSTRUMENTE – POWERED BY KONTAKT

KONTAKT ist die treibende Kraft hinter vielen Produkten von Native Instruments. Vom Detailreichtum der SYMPHONY SERIES über die epische Percussion von DAMAGE bis hin zum brillanten Sound Design von RISE & HIT und vielen weiteren Werkzeugen: Die leistungsstarke Sound Engine und fortschrittliche Skriptsprache haben entscheidend zu Native Instruments’ exzellentem Ruf als führender Hersteller von Sample-Instrumenten beigetragen.

Und weil diese Instrumente von denselben Leuten entwickelt wurden, die auch die KOMPLETE KONTROL S-SERIES-Keyboards und MASCHINE-Hardware erschaffen haben, garantiert ihre Integration mit NI-Hardware ein einheitliches, nahtloses Spielerlebnis.

EIN HOST FÜR DRITTANBIETER-INSTRUMENTE

KONTAKT unterstützt tausende Sample-Instrumente von Top-Entwicklern – jeder von ihnen verwirklicht eine einzigartige Vision des Instrument-Designs. Da viele dieser Instrumente vom kostenlosen KONTAKT PLAYER unterstützt werden, lassen sie sich auch ohne die KONTAKT-Vollversion nutzen.

PERFEKTES ZUSAMMENSPIEL

Viele Sample-Instrumente von Drittanbietern entsprechen dem Native Kontrol Standard® (NKS) – Native Instruments' erweitertem Plug-in-Format für alle Entwickler virtueller Instrumente. NKS ermöglicht intuitive und nahtlose Interaktion zwischen Plug-in-Instrumenten und KOMPLETE KONTROL- oder MASCHINE-Hardware – umfassende Integration, die von den Entwicklern selbst gestaltet wird.

ALLE NKS-PARTNER MEHR ZU NKS

GARANT FÜR INNOVATION

Seit 2002 markiert KONTAKT den neuesten Stand der softwarebasierten Sampling-Technologie. Mit wegweisenden Innovationen bringt KONTAKT eine Detailtiefe und Spielbarkeit in das Software-Sampling, die der Performance realer Instrumente sehr nahe kommt – dank eigener Skriptsprache, fortschrittlicher Time-Stretching- und Pitch-Shifting-Algorithmen, äußerst effizientem DFD-Streaming und NCW-Lossless-Kompression.

MEHR ZUR KONTAKT-ENGINE

Description