HÄUFIGE FRAGEN

Zur Jog-Wheel-Steuerung kannst du Turntables oder CDJs am S8 anschließen und damit die enthaltene TRAKTOR SCRATCH PRO 2-Software steuern. TRAKTOR-Timecode-Vinyl und -CDs liefern die besondere Präzision und Haptik professioneller DJ-Decks.
Falls du nicht zwei Decks zur Verfügung hast – ein einzelner Turntable oder CDJ bietet reichlich Möglichkeiten zur Steuerung mehrerer TRAKTOR-Software-Decks.
Erfahr mehr in diesem Knowledge-Base-Artikel.
TRAKTOR KONTROL S8 ist der Flaggschiff-DJ-Controller von Native Instruments – mit hochauflösenden Deck-Displays, berührungsempfindlichen Reglern, einer speziellen Remix Deck-Steuerung sowie einem integrierten Audio Interface mit vielen Anschlussmöglichkeiten. Darüber hinaus lässt sich der S8 auch als Stand-alone-Mixer nutzen – eine weitere Funktion, die im S4 nicht enthalten ist.
Hier findest du einen detaillierten Vergleich aller TRAKTOR-Hardware-Controller.
Der S8 kann auch als komplett ausgestatteter Stand-alone-Mixer dienen. Du kannst die vier analogen Kanäle und Filter des Mixers also mit Turntables, CDJs oder jedem anderen analogen Gerät nutzen, ohne deinen Computer anzuschließen. Das ganze Potenzial des S8 zeigt sich jedoch erst, wenn du damit die TRAKTOR PRO-Software auf dem Computer steuerst.
TRAKTOR KONTROL S8 hat innovative Funktionen an Bord, die mehr Strom erfordern als herkömmliche Hardware-Controller. Daher lässt sich der S8 nicht ohne Netzteil verwenden.
Das TRAKTOR KONTROL S8 FLIGHT CASE ist unverwüstlich und wurde speziell für den S8 produziert – es bietet maximale Transportsicherheit, verstellbare Innenpolster und ein variables Innenfach.
Hier erfährst du mehr über das TRAKTOR KONTROL S8 FLIGHT CASE.
TRAKTOR DJ lässt sich nicht direkt mit dem S8 steuern. Du kannst allerdings das Audio-Signal deines iPhones/iPads oder jede andere externe Soundquelle auf einen S8-Mixer-Kanal legen.
Ja – TRAKTOR KONTROL S8 lässt sich als Controller für jede Software nutzen, die MIDI unterstützt. Bitte beachte, dass die Displays nur mit TRAKTOR PRO 2-Software funktionieren.
Das Standard-S8-Mapping ist hart codiert und kann nicht geändert werden. Sie können jedoch ein eigenes Mapping erstellen und mit SHIFT+BROWSE zwischen beiden Mappings umschalten.
Der S8 wurde als umfassender All-in-one DJ-Controller konzipiert und steuert daher bereits alles in TRAKTOR. Trotzdem können Sie ihn zusammen mit anderen Controllern nutzen. Wenn Sie beispielsweise einen F1 hinzufügen, müssen Sie am S8 nicht zwischen Deck-Typen umschalten. Dies ermöglicht das simultane Spielen von Remix Decks und Loops.
Stems ist ein neues Musikformat. Stem-Dateien sind offene, mehrkanalige Audio-Dateien, die in vier musikalische Elemente unterteilt sind, etwa Bass, Drums, Vocals und Melodie. Die fortschrittlichen Decks von TRAKTOR KONTROL S8 sind für das Mixing mit Stems konzipiert.
Hier finden Sie weitere Infos zu Stems.
Hier ein Bild zum Vergleich:

Description