2x Maschine Synchronisieren

Discussion in 'MASCHINE' started by yunus_ni, Jun 29, 2013.

  1. yunus_ni

    yunus_ni New Member

    Messages:
    16
    Hallo,
    ich möchte gerne mit einem Freund zusammen und synchonisiert auf 2 verschiedenen Macs mit 2 verschiedenen Maschine Softwares spielen.
    Wir beide haben die Maschine Mikro.
    Was gibt es da für möglichkeiten?

    Danke!
     
  2. CilentCipha

    CilentCipha Forum Member

    Messages:
    186
    Ihr müsst eine Midiverbindung herstellen. Dazu könnt ihr euch USB 2 Midi Adapterboxen kaufen. Die kosten nicht viel. Noch ein um dann die Boxen zu verbinden und es kann losgehen.
     
  3. yunus_ni

    yunus_ni New Member

    Messages:
    16
    Okay das klingt gut!
    Hättest du einen Link zu einem billigen Adapter?
    Und mit was für einem Kabel dann verbinden?
    Normales Midi Kabel?

    Danke,
    Yunus
     
  4. CilentCipha

    CilentCipha Forum Member

    Messages:
    186
    Gib einfach mal bei eBay oder bei den großen Musikhändlern Midi 2 Usb Adapter ein. Da findest du jede Menge. Zum Verbinden dann ein einfaches Midikabel.

    Die Midiverbindung ist nötig um das Midi Clock Signal übertragen zu können, das eure Software synct
     
  5. yunus_ni

    yunus_ni New Member

    Messages:
    16
  6. CilentCipha

    CilentCipha Forum Member

    Messages:
    186
    Jap, das sollte genau so passen!
     
  7. Uwe303

    Uwe303 NI Product Owner

    Messages:
    4,604
    Hallo,

    geht aber auch über Netzwerk mit ipMIDI oder so.

    MfG Uwe
     
  8. unknown stranger

    unknown stranger NI Product Owner

    Messages:
    324
    warum denn nochmal extra midi-usb-adapter kaufen? hinten an der maschine sind doch midibuchsen. da habt ihr doch schon ein usb-midi-interface, nur eben noch mit nem großen controller dran. ^^
    oder haben die mikros keine midibuchsen?
     
  9. Uwe303

    Uwe303 NI Product Owner

    Messages:
    4,604
    nee micro hat das nich

    Uwe
     
  10. unknown stranger

    unknown stranger NI Product Owner

    Messages:
    324
    Last edited: Sep 20, 2013
  11. Uwe303

    Uwe303 NI Product Owner

    Messages:
    4,604
    oder eben ipMIDI das kostet nix und is nicht schlechter als ein Kabel

    Uwe
     
  12. unknown stranger

    unknown stranger NI Product Owner

    Messages:
    324
    ja, oder midioverlan... für zuhause ist das sicher auch ausreichend fürs erste. allerdings hatte ich damals mit nem kumpel ab und zu mal verbindungsproblemchen bzw hat man sich gegenseitig manchmal nicht gefunden. für liveauftritte haben wir uns daher dann doch lieber aufs midikabel verlassen. aber zuhause hat man ja genug zeit zum probieren und evtl. fehler suchen.