1. Hi everyone,

    Apple just released Logic Pro 10.5 for MacOS 10.15. We found out that Massive X, Crush Pack, Mod Pack, Replika, and Replika XT will crash.

    Our teams are currently working on a fix, and we hope to have this out to you as soon as we can!

    Best wishes, 
    The NI Team

    Dismiss Notice

TRAKTOR 4MidiLoop

Discussion in 'DJ-Controller' started by DiDigital, Feb 2, 2010.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
  2. Q-Tg

    Q-Tg Forum Member

    Messages:
    61
    Thats it!

    Das ist es...

    da dürfen wir alle drauf hoffen und warten...!

    Nur schade das er nicht direkt von NI rauskommt!

    Aber egal... hauptsache er funktion, ist solide und stabil gebaut!

    Geiler POST :D

    greetz
     
  3. C-Vice

    C-Vice Forum Member

    Messages:
    57
    der ist ja auch ned schlecht denke ich...

    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=VKLrjTputl0"]YouTube- American Audio VMS4 Midi Controller at NAMM 2010 with IDJNOW[/ame]
    american audio vms4
     
  4. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
    der hat halt diese für meinen Bedarf "überflüssigen" jogwheels
    (laut dj techtools auch in billiger Qualität)
    und ist zudem ein riesen schweres Gerät (ca. 9kg)
    ---
    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=NmFHhsOs-wY&feature=player_embedded"]YouTube- American Audio Velocity Controller- Dj TechTools inside look[/ame]
     
  5. Q-Tg

    Q-Tg Forum Member

    Messages:
    61
    Den von American Audio hab mir auch schon angesehen.

    Meiner Meinung auch viel zu schwer und wie gesagt - wer braucht schon Jogwheels?

    Also ich finde den einen einfach klasse und ich hoffe das der in die Produktion geht!

    Greetz
     
  6. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
    Der 4MidiLoop wurde ja irgendwo auf Basis der faderfoxe hergestellt.

    Ich habe auch irgendwo gelesen dass der scharfe Herr Fuchß auf der Musik-Messe in FFMm was neues präsentieren wird (könnte allerdings auch ein Gerücht sein)

    Vielleicht machen die auch einen gemeinsamen Deal. (reine Vermutung)
    ---
    Was mir am Layout nicht so gut gefällt ist die überrepräsentierte crossfader Zuweisung .. auf dieser Fläche hätten jeweils 4 Buttons z.B. fürs Hotcueing gut Platz gehabt .. aber es ist ja nur ein Prototyp
     
  7. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
    mein Layout

    stelle ich mir das vor :D
     

    Attached Files:

  8. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,001
    Irgendwie kam mir das Layout auch bekannt vor....hab das auch Herrn Faderfox mal geschickt...war aber ne Skizze aus dem 4 Deck Controller Thread hier?

    Einzige Mankos aus meiner Sicht für den 4MidiLoop
    es fehlen 2 FX Units
    8 Hotcue Button und etwas strukturierter
    Und die Joysticks sind überflüssig.....
    Optimal wäre eine Trennung von Fadern (Mixerteil)...dann könnte man im external Mode nur den oberen Part nehmene, und bei internal Mixer mode, einfach die Channel Fader unten einfach anstecken....
     
  9. DjStrategy

    DjStrategy NI Product Owner

    Messages:
    1,064
    +1!
     
  10. C-Vice

    C-Vice Forum Member

    Messages:
    57
    mein favorit der mixer/midi mixer ist nach wie vor xone 4d... der hat so ziemlich alles was man so braucht.
    leider auch mit 1500 € viel zu teuer...

    aber des ding hat jede menge regler usw. ... viell lege ich mir mal ein zu -wenn ich viel geld habe- ;-)
     
  11. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,001
    Mh und was hat das nun mit dem 4MidiLoop zutun?
     
  12. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
    *aufdiestirnhau
    Deswegen kenn ich das Layout .. hab den Thread auch verfolgt.
     
  13. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
  14. Akiim

    Akiim NI Product Owner

    Messages:
    300
    Ja, das Gerät geht definitiv in die richtige Richtung.
    Jetzt noch ein internes AudioInterface und ich wäre glücklich, denn wenn ich quasi schon einen kompletten Mixer mit in den Club nehme, dann möchte ich nicht auch noch Einzelouts an den Club-Mixer verkabeln.

    Von News aus dem Hause Faderfox habe ich auch gehört, da wird was kommen und hoffentlich schon zur Musikmesse.
    Aber eine Coop mit den 4MidiLoop? Das glaub ich eigentlich nicht.

    Sowas ähnliches wie den Xone 4D in bezahlbar, das wäre klasse.
    Jockwheels brauche ich auch nicht, denke so geht es fast jedem der die 4 Decks nutzt.
     
  15. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,001
    Also Akiim...ich denke du solltest es realistisch sehen....eine mehrkanalsoundkarte macht bei einem reinen Midi gerät gar keinen Sinn...denn die Grundidee basiert auch irgendwo darin, sich das verkabeln zu sparen! Daher wird der Midi Controller zur kompletten internal Mixer Mode Variante ja so wichtig!

    Bezüglich Füxe hab ich auch was leuten gehört....ich warte jetzt mal ab, was Mathias da sich alles ausgedacht hat.....einerseits kommt die dritte Auflage der gewohnten Baugrößen und dann soll noch ein Erwachsener in der Entwicklung stecken....soweit ich es mitbekommen habe, müssen da alle wichtigen Funktionen im direkt zugriff liegen...genau sowas braucht man auch!
     
  16. Akiim

    Akiim NI Product Owner

    Messages:
    300
    Hey Maggi,

    da haste mich vielleicht falsch verstanden, genau um weniger Kabel geht es mir ja bei einem internen Audiointerface im Controller.
    So braucht man nur 1 Masterout zum Club-Mixer zu legen und eben KEINE Einzelouts.
    Wie beispielsweise bei dem Numark OmniControl, oder eben solchen Kisten mit Interface.

    Ohne Audiointerface haste den MidiController und wieder separat ein Audiointerface und Kabel und auch ein weiteres USB Gerät und mehr mögliche Fehlerquellen.

    Also mit Interface ist es doch ganz klar weniger Aufwand im Club und Du musst auch weniger rumschleppen.
     
  17. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,001
    Ach so, du willst quasi ein USB Gerät mit 2 Ausgängen (Master und Vorhören) und integrierten MIDI Interface....quasi nur noch Chinch an Mixer und ein USB an den Rechner....ja das wäre toll, aber ich denke kaum machbar für kleine Controller Schmieden ,-)
     
  18. Akiim

    Akiim NI Product Owner

    Messages:
    300
    Ja, denke sowas wäre für solche "Einzelkämpfer" wie 4MidiLoop oder Hr. Fuchß eher nix, das ist klar.
    Ich hätte nix gegen EinzelIn/Outs ála Xone4D um das Teil quasi auch als analogen Mixer zu nutzen, aber das wird dann wieder gleich sehr teuer.
    Für den Club wäre mir da wichtiger was Kompaktes zu haben, ein MasterOut und Vorhöhre reicht mir da völlig.

    Es wird eh schwer quasi einen kompletten zusätzlichen Mixer im Club zu positionieren, in den meisten Läden ist vor lauter verschiedener Systeme kaum Platz und man kann sich ja auch nicht in irgendeine freie Ecke stellen, man will ja performen und die Leute wollen einen auch als DJ erkennen können. :)

    Wie sieht es denn wohl im Hause NI mit einem 4 Deck Controller aus, meint ihr da kommt auch in kürze was nach?
     
  19. chong

    chong Forum Member

    Messages:
    121
    so einen würd ich wohl kaufen
     

    Attached Files:

  20. Akiim

    Akiim NI Product Owner

    Messages:
    300
    Moin Männerz & Mädelz,

    es gibt neues aus der Schweiz, hab einen Newsletter von 4MidiLoop erhalten, ab Sommer soll das gute Stück in kleiner Auflage zu bekommen sein.
    Klingt ziemlich cool, auch wenn es ohne Audiointerface für mich nicht die ideale Lösung wäre.
    Aber als Controller ist der schon sehr nice denke ich.
     
Thread Status:
Not open for further replies.