1. Hi everyone,

    Apple just released Logic Pro 10.5 for MacOS 10.15. We found out that Crush Pack, Mod Pack, Replika, and Replika XT will crash.

    Our teams are currently working on a fix, and we hope to have this out to you as soon as we can!

    Best wishes, 
    The NI Team

    Dismiss Notice

TRAKTOR 4midiLoop

Discussion in 'DJ-Controller' started by DiDigital, Aug 3, 2010.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
    Das lange Warten hat ein Ende.
    In wenigen Wochen ist der 4midiLoop bereit !

    :D

    Gegenüber dem ersten Prototypen wurden wohl die LED-Buttons ausgetauscht.
    Sieht auf den ersten Blick aus wie ein Faderfox :)


    Hier noch mal zum Vergleich der erste Prototyp:
    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=22Dn1LR9LRY&feature=player_embedded"]YouTube- 4MidiLoop - Traktor Midi Controller[/ame]
     

    Attached Files:

  2. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,001
    Liegt wohl daran, dass Mathias da mit geholfen hat ;-)
     
  3. onlinechaos

    onlinechaos NI Product Owner

    Messages:
    138
    der sieht ja mal echt cool aufgeräumt aus :cool:
     
  4. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,001
    Vorallem sind da meine viel geliebten Hotcue Knöpfe ;-)))
     
  5. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
    jau und wenn man sich das neue Gehäuse so ansieht wurden die Hotcues oberhalb der Fader platziert und man hat auf die überreräsentierte Deckumschaltung verzichtet oder sie woanders untergebracht.

    Und so wie das aussieht ist das Gerät trotzdem schön kompakt.
    Sicher genauso breit wie ein 15" MBP ;)
     
  6. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
    mit Bild:
     

    Attached Files:

  7. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,001
    Ist glaub ich einen Ticken größer wei ein DJM 600, zumindest in der Tiefe!
     
  8. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
    oben schwimmen :)
     
  9. pandawach

    pandawach NI Product Owner

    Messages:
    106
    omg! ich bin grad feucht im höschen geworden!
     
  10. Effex

    Effex NI Product Owner

    Messages:
    140
    Hat einer die Tracklist aus dem Video?
     
  11. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
  12. FK!

    FK! NI Product Owner

    Messages:
    43
    Haloooooo!
    Geiles Teil:) starker Preis:confused:
    Ist ohne Interface en tacken zu Havy. Meine Meinung!
    Durch die Mitwirkung von Mathias bestimmt alle erste Sahne was Verarbeitung und Handling angeht. Aber der Preis, Kinder,der Preis.aueha.
     
  13. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
    naja .. kleine Stückzahlen .. größerer Preis

    alleine das aus einem Block gefräste Gehäuse kostet da einfach mal richtig Geld .. wenn man zum Vergleich die Faderfoxes ran zieht erklärt sich der Preis von alleine

    4x Faderfox = ca. € 1000,-

    1x 4midiloop = € 1398,80

    außerdem ist in der Schweiz alles etwas teurer ;)
    ---
    Leistungsmerkmale

    Hardware Spezifikationen
    • 47 Potentiometer, FX, Master, EQ
    • 9 Encoder Browser, Seek / Scratch, Pitch
    • Gummi Knöpfe für griffiges Tastgefühl
    • 152 Led’s verschiedene Farben zur Signalisation
    • 166 Drucktaster in diversen Farben, Doppelfunktionen mit Shifttaste
    • 5 Fader Eclectic Breaks - Pro X Fade Linefader, Crossfader
    • USB bus powering Stromversorgung via USB- Bus / weniger als 300mA Stromverbrauch
    • USB Interface class compliant / keine Treiberinstallation erforderlich

    Software Spezifikationen
    • Spezial Controller für DJ Software (optimiert für Native Instruments, Traktor Pro)
    • Setup Files für Traktor Pro ab Version 1.2.4
    • Anzeige jedes relevanten Status durch Datenrückmeldung der Software
    • System Mode für verschiedene Grundeinstellungen (Fader Kurven, Led Helligkeit etc.)

    Abmessungen
    • Abmessungen 290 x 60 x 450 mm
    • Gewicht 3.6kg

    Systemvoraussetzungen
    • Windows Windows* XP (SP3, 32 bit), Vista (SP1, 32 bit, 64 bit), Windows 7 (32 bit, 64 bit), Pentium IV oder Athlon 1.4 GHz (SSE1), 1 GB RAM
    • Mac Mac OS* X 10.5, Mac OS* X 10.6, Intel*Core™ Duo 1.66 GHz, 1 GB RAM
    • Allgemein Monitor mit 1024 x 768 Auflösung, USB 2.0

    Gehäuse
    • CNC gefrästes Gehäuse Aluminium aus Schweizer Flugzeugindustrie (Avional)
    • Kompakt und ergonomisch
    • Eloxaldruck kratzfestes Layout, übersichtlich gestaltet
     
  14. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915

    Attached Files:

  15. DiDigital

    DiDigital NI Product Owner

    Messages:
    915
  16. Akiim

    Akiim NI Product Owner

    Messages:
    300
    Moins,

    wow, das Gerät ist ja richtig geil geworden....und Buspowered, sehr sehr cool!
    Sehe momentan auch "nur" den Preis als mögliches Hindernis für einen Erfolg.
    Ist definitiv nix für Bedroomer. ;)

    Aber man kann den Preis natürlich nachvollziehen, Entwicklung, kleine Stückzahlen, Aufwand für die Vermarktung etc.
     
  17. Bassfly

    Bassfly NI Product Owner

    Messages:
    4,301
    Naja, Einzerlanferigung gut und schön. Aer für den Preis fehlt mir ein Interfac oder zumindest LED Feedback.

    So muss man immer noch auf den Bildschirm starren und alle Elemente aktiviert lassen.
     
  18. Akiim

    Akiim NI Product Owner

    Messages:
    300
    Gibt es doch....und nicht zu knapp würde ich meinen!
    Sogar ein Phasemeter am Controller.....
     
  19. Bassfly

    Bassfly NI Product Owner

    Messages:
    4,301
    Okay, ich nehme es zurück. Tatsächlich lauter LEDs neben den Buttons. Okay. Aber ist immer noch en teures Stück Handarbeit :)
     
  20. Akiim

    Akiim NI Product Owner

    Messages:
    300
    Was ich mich allerdings gerade frage ist folgendes:

    Man würde Traktor ja quasi im internen Mixer-Mode laufen lassen, richtig?
    So bräuchte ich nur ein Audiokabel zum Clubmixer legen und man könnte los rocken.
    So würde ich es mir wünschen.

    Aber:
    Da ja kein internes Audiointerface vorhanden ist, wie kann ich dann Vorhören?

    Ergo müsste man doch im externen Mixer-Moode arbeiten und alle 4 Kanäle an den Clubmixer verkabeln und dort Vorhören, dann müsste der Controller auch räumlich nah am Clubmixer stehen.

    Sehe ich das richtig, oder kann mich jemand eines besseren belehren?
     
Thread Status:
Not open for further replies.