1. Bringing more to our online community - our forum is moving soon!
    We're excited to share more about our plans and information about the future of our online community
    Check our latest update in this thread
    Dismiss Notice
  2. We're celebrating 25 years of Native Instruments this year, and that means a free Play Series instrument, limited edition hardware, and a competition on Metapop with a ton of prizes!

    You can find all the information here.
    Dismiss Notice

TRAKTOR Analyse von Tracks (Can't execute BPM...) und fehlende Stripe-View

Discussion in 'Technische Probleme' started by Grimmbo, Apr 9, 2011.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Grimmbo

    Grimmbo NI Product Owner

    Messages:
    9
    Langsam werd ich mit diesem 2.0.1 wahnsinnig...

    Alleine die Tatsache, dass wegen den tollen Spektral-Waveforms alle Titel neu analysiert werden müssen ist doof. Aber dann analysiert er ja nicht mal alle!

    Bei vielen meiner, bereits in T S4 analysierten Tracks bringt er mir nur die allseits bekannte Fehlermeldung "Can't execute BPM due tu missing Blablabla". Aber auch ein erneutes Analysieren bringt nicht den gewünschten Erfolg!

    Die Sache, dass er keine Peaks für die Ermittlung findet ist Käse. 1. Hat Traktor in der S4-Edition einwandfrei analysiert und 2. sind das satt aufgenommene Files mit ner mehr als eindeutigen Bassline.

    Doch zu allem Überfluss: Bei all den, aus diesem Grund, nicht analysierten Titeln bekomme ich AUCH KEINE ANZEIGE IN DER STRIPE VIEW (Vorschaufenster).

    Wem geht das noch so? Irgendwer ne Lösung?

    Hab die Nase eigentlich voll und geh zurück auf TS4 bis diese unsäglichen Bugs behoben sind.
     
  2. TomDooley0075

    TomDooley0075 NI Product Owner

    Messages:
    3,299
    Moin,

    Du bist ganz sicher, dass die Tracks nicht schreibgeschützt sind und Du volle Zugangsrechte durch Dein OS hast?

    Ich selbst mache den Umstieg zu 2.0 genau so wie damals von T3 zu TPro:
    Installieren, gucken und probieren, mit dem "alten System" weiterhin draussen auflegen und erst (TP 1.2.4) bei einer sicheren Version endgültig umsteigen.
    Bis dahin sind auch alle Tracks durch die erneute Analyse gelaufen.
    Wenn Du nicht auf die neuen Features angewiesen bist..
     
  3. Grimmbo

    Grimmbo NI Product Owner

    Messages:
    9
    Volle Zugriffsrechte und keine schreibgeschützen Dateien.

    ich habe gestern 2.0.1 unter realbedingung testen wollen. hat auch funktioniert! keine allzugroßen bugs, weil meine darbietung darunter nicht leidet, aber eben nervige kleine sachen, die ich gestern noch eben genau auf das problem der benutzerverwaltung geschoben hab (mac mit verschiedenen benutzeraccounts). aber die fehler treten auch im eigentlichen hauptaccount auf.
     
  4. Grimmbo

    Grimmbo NI Product Owner

    Messages:
    9
    Update: auch neu in die Library eingefugte Titel mag er nicht analysieren und gibt diese Fehlermeldung aus. Hier dann natürlich auch mit dem Ergebnis, dass er kein Grid generiert.
     
  5. DJ_Didi

    DJ_Didi NI Product Owner

    Messages:
    944
    Also bin kein MAC-User aber ich denke du solltest mal sämtliche Pfade kontrollieren.

    Kann mir nicht vorstellen, dass es sich hier um einen BUG handelt, sonst wäre es bei anderen genauso passiert.

    Wo werden die Stripes und die Transients abgespeichert, wo wird das Programm selbst abgespeichert.

    Was ist in Traktor selbst definiert.

    Lese und Schreibrechte kontrolliert?
     
  6. Grimmbo

    Grimmbo NI Product Owner

    Messages:
    9
    lese und schreibrechte alle vorhanden, alle pfade sind korrekt.

    pfade, einstellungen usw wurden 1:1 von TSP für S4 übernommen und da funzt alles einwandfrei.

    der witz ist ja: ab und zu geht es ja! ein paar songs hat er jetzt nach 20 fehlversuchen auf einmal analysiert.
     
  7. DJ Freshfluke

    DJ Freshfluke Traktor Mod Moderator

    Messages:
    26,792
    dann waers doch supertoll, du wuerdest dem support mal diese ominoesen tracks zukommen lassen, mit denen sich traktor schwer tut...
     
  8. DJ_Sultanat

    DJ_Sultanat NI Product Owner

    Messages:
    381
    Dies geschiet auch leider mit den Samples!
     
  9. Bademeister04

    Bademeister04 NI Product Owner

    Messages:
    592
    Ich habe gestern 11251 Tracks analysiert und das ohne Probleme. Hat zwar ein paar Stunden gedauert, aber alle Stribes und Transients sind da.
     
  10. DJ_Sny

    DJ_Sny NI Product Owner

    Messages:
    44
    @all

    Das mit den Sample Problemen kann ich bestätigen --> Fehler bei der Analyse
    Beim laden vom Ordner "All Samples" friert TP2 für ca. 2 Sek. ein.

    Gruss Sny
     
  11. siebenschlaefer

    siebenschlaefer Forum Member

    Messages:
    107
    Bin zwar auch erst seit 2 Tagen ein wenig am rumprobieren, aber ich könnte mir aufgrund meiner Aktion gestern vorstellen, dass es sich dabei um die Tracks handelt, die schon gelocked sind > also das Schloss davor haben ...oder?
     
  12. Slarti Bartfass

    Slarti Bartfass NI Product Owner

    Messages:
    294
    Analyse ohne Ende...?

    Ich häng mich hier mal dran.....weil ich so langsam am Durchdrehen bin. :angry:

    Nun habe ich mich endlich entschlossen, meine ca. 29.000 Tracks (alle auber in TP1 organisiert) in TP 2 auch noch man analysieren zu lassen. Gut: 20 h kann die Sache schon mal dauern, also Rechner über Tag und Nacht laufen lassen.

    Heute Nachmittag dann endlich: Ready! Fein, dann lassen wir gleich noch (!) einmal einen Consistency Check darüber laufen, mit dem Ergebnis: 1450 Files to Analyse:( :angry: :(

    Geschätzte Zeit: Nochmal ~ 5h !

    Was soll denn das? Über die gelockten etwa 350 Files hätte ich ja noch hinweggesehen, aber das *******Ding analysiert gerade laut Anzeige Files, die garantiert nicht gelockt waren.

    So langsam werde ich echt sauer auf dieses "Flaggschiff"...

    Slarti
     
  13. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,001
    Und jetzt...wenn juckt es denn wenn du einmal den Aufwand hast hier nochmal nach zu analysieren?

    Man kann sich auch selber das Leben schwer machen!
     
  14. Ursus Elasticus

    Ursus Elasticus NI Product Owner

    Messages:
    52
    Ich habe auch das Problem mit dem fehlenden Stripe und nutze deshalb immer noch 1.2.8. Bedeutet der Wechsel von 1.2 8 auf 2.0.1 das alle Tracks tatsächlich neu analysiert werden müssen? .. und was passiert dann mit den bereits fertig gegrideten und mit gesetzten Cue-Points versehenen Tracks?
     
  15. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,001
    Gelockte Grids und Cue Punkte bleiben bestehen..die analysie ist in erster Linie notwendig da die Waveform anders dargestellt wird.

    Bei TP2 wird sowieso ein neuer Ordner angelegt, daher bleiben die "alten" Analyse Daten bestehen!

    Bytheway...1.2.8? Bist du sicher?
     
  16. Bassfly

    Bassfly NI Product Owner

    Messages:
    4,301
    Wundere mich auch grad, wo die 1.2.8 her kommt. Die gibt es ja nur in einer bestimmten Konstellation, die der Frager wohl nicht hat.
     
  17. Ursus Elasticus

    Ursus Elasticus NI Product Owner

    Messages:
    52
    Hi Maggi .. kann auch 1.2.7 sein...ich habs aufm Laptop und nicht nachgeschaut ;-) .. aber danke für deine Antwort...dann werd ich mal alles neu analysieren ...hoffe mal, das hilft ...hab im Moment wenig Zeit für Musik
     
Thread Status:
Not open for further replies.