TRAKTOR Apple oder Windows?

Discussion in 'Allgemeine DJ-Themen' started by Technotorte, May 29, 2015.

  1. Technotorte

    Technotorte New Member

    Messages:
    9
    Will mir einen neuen Lapptop anschaffen, jetzt ist die Frage welchen.
    Würde mich erstmal nach nem Macbook umschauen oder habt ihr nen Tipp welcher Lapptop gut mit Traktor pro läuft?

    Gibt ja auch die Möglichkeit die Festplatte beim Mac zu splitten und Windows draufzuladen, aber weis nicht ob das optimal funktioniert.
    Habe bis jetzt die meisten Dj´s mit Apple arbeiten sehen.
    Was benutzt ihr ? Was sind Vor-Nachteile, Würde gerne eure Meinung hören.

    FG. shizzle
     
  2. kallekenkel

    kallekenkel NI Product Owner

    Messages:
    2,353
    Endlose Diskussion .. Funktioniert beides gleich gut/schlecht mit Traktor.. Es gibt hier kein besser oder schlechter.
    Ich persönlich bin Mac-User .. der (die :) ) nächste ist Windows-userin .. beides gut.

    Auf der Windows-Seite gibt es selbstverständlich eine höhere Variation/Fragmentation, d.h. es lohnt sich auf einige Dinge zu achten.. Aber generell ist kein System pauschal besser als das andere.

    Ich würde auf der Windows-Seite jederzeit ein gut verarbeitetes Notebook mit gutem Service einem bliki-blinki Acer/Asus/Samsung mit nVidia Turbo XYZ Grafik und Dolby 19.2 virtual Super-Surround vorziehen.... auch wenn der "langweiligere" Laptop oft mehr kostet..
    Das heißt nicht, dass Traktor auf einem billig-Aldi-Laptop nicht auch gut laufen kann!

    Wenn du Zeit hast und lieber Windows nutzen möchtest, würde ich dir raten ein paar Notebooks hier vorzuschlagen und dann kritisieren zu lassen. Meiner Erfahrung nach sind die Lenovo Thinkpad Modelle sehr zuverlässig (nutze selbst ein X1 Carbon @work) .. aber auch hier gibt es keine Garantie, dass diese Geräte einwandfrei mit Traktor harmonisieren.

    Das gleich gilt für Macs - auch hier gilt nicht: "Kauf ein MacBook, dann läuft alles problemlos" .. Das ist Träumerei und stimmt einfach nicht. Allerdings gibt es bei Macs weniger Variation! Wenn ich also 10 Macs und 10 Windows Notebooks zufällig auswähle, ist die Chance dass Traktor auf den 10 Macs stabiler läuft höher als auf den Windows Notebooks .. Das bedeutet aber NICHT, dass Macs pauschal besser für Traktor geeignet sind.

    Wenn du nach einer "entweder-oder" Antwort suchst, wirst du entweder komplizierte (und wie ich finde qualifizierte?) antworten wie meine bekommen... Oder du bekommst pauschale Halbwahrheiten von Trollen à la "Windows ist genauso gut und kostet die Hälfte" .. oder "Nimm einen Mac, dann bist du auf der sicheren Seite" .. Beides ist Bullshit.

    Also: Alles kommt auf deine Anforderungen an.. Schlag doch einfach einen Laptop vor, und die User hier werden dir gute Einschätzungen gaben.

    Grobe Richtlinie:
    - SSD (nichts anderes!)
    - i3, i5, i7 .. Es muss für Traktor kein i7 sein!
    - 4GB Ram .. um zukunftssicher zu sein lieber 6 oder 8GB
    - Retina bzw. Hi-DPI Auflösungen werden von Traktor nicht unterstützt (schadet nicht, bringt aber auch nichts)
    - Dedizierte Grafikkarten sind für Traktor eher schadhaft als ratsam
    - Portabilität, Stoßfestigkeit, Robustheit, Gewicht sind alles keine unwichtigen Faktoren
    - Eine rückbeleuchtete Tastatur ist SEHR ratsam
    - Wenn viele Controller genutzt werden sollen, sind mehrere USB Anschlüsse ratsam
    - matte oder zumindest entspiegelte Displays spiegeln weniger (sag bloß!)
    - eine BACKUP-LÖSUNG MUSS TEIL DER ANSCHAFFUNGSPLANUNG und eingepreist sein!
    - Wiederverkaufswert beachten!! Behandle den Laptop für professionellen Einsatz wie ein Abschreibungsobjekt
     
  3. Technotorte

    Technotorte New Member

    Messages:
    9
     
  4. DJ Freshfluke

    DJ Freshfluke Traktor Mod Moderator

    Messages:
    26,751
    das hab ich gesehen!! :D

    hahaha... true! ^^

    yep
    nach meinem letzten gespraech mit einem supporter wuerde ich das nicht mehr unterschreiben... i5 ist momentan die mindestanforderung.
    wenn ich neu kaufen wuerde, wuerde ich zu einem i7 greifen.
    auch hier: 4 gig sind mindestanforderungen. beim neukauf eher puffer einbauen.
    yep
    woher nimmst du das??
    yep
    yep. vermisse ich bei meinem oldtimer laptop JEDES VERDAMMTE MAL im club
    yep
    yep
    besser ist das ^^
    yep.
     
  5. kallekenkel

    kallekenkel NI Product Owner

    Messages:
    2,353
    Haha nice - hatte gehofft, dass du den kleinen "tip-of-the-hat" wahrnimmst ;)

    Danke bzgl. der Anmerkungen bzgl. i5 - ich nehme also den i3 aus meinem Ratschlag wieder heraus.

    Ebenso dedizierte Grafik - ich bin noch negativ von den nVidia-Problemen beeinflusst.. Ich sollte aber nicht pauschalisieren.. Scheinbar ist das Traktor UI recht grafikintensiv und eine dedizierte Grafikkarte kann tatsächlich nützlich sein .. Korrigiere also auch hier meine Empfehlung ;)
     
  6. Technotorte

    Technotorte New Member

    Messages:
    9
    Okay soweit so gut :)
    Ich werd mich jetzt einfach mal umschauen, was in Frage kommt und dann gegebene Modelle vorschlagen.

    MFg shizzle.
     
  7. Technotorte

    Technotorte New Member

    Messages:
    9
    Was haltet ihr den vom:
    Acer Aspire V5-573G-74508G50
    und zum: LENOVO G70-70 ?
     
    Last edited: May 30, 2015
  8. Sigo

    Sigo NI Product Owner

    Messages:
    1,420
    Oben willst du dich nach nem Mac umschauen und jetzt kommst du mit nem ACER ???? Vergiss die ganzen Consumer Dinger.
    Ich habe hier sowol Win als auch Mac. Mit Win WAR uns IST immer diese Angst das irgendwas passiert. Meine Win Rechner liefen zwar fast immer aber auf 10 Probleme mit WIN kommt EIN Mac User.
    Seit bei mir der MAC 13" Retina am Start ist gibt es keine Stress mehr. Der läuft immer. Egal ob nebenher W_LAN an ist oder du Mails checkst - Traktor läuft. Du kannst die Controller am Tag auch 30 mal ein und ausstecken ohne den Mac neu zu starten. Das macht dem nichts. Bei WIN musst du in vielen Fällen die ganzen Native Optimierungen durchlesen und einstellen. WIN 8 macht dazu ziemlich viel Stress was Midi Controler angeht. Dann das Problem mit der Fehlenden 64 Bit ASIO Treiber Unterstützung von Pio und Denon.
    Das alles kennt ein MAC user nicht. Genau so wie Virenscanner. Was ist das ? ;)
    Willst du stressfreies Auflegen dann MAC. Willst du basteln, optimieren und in den Tiefen des Betriebssystems herumdoktoren dann kauf die einen billigen WIN Rechner.
     
    • Like Like x 1
  9. kallekenkel

    kallekenkel NI Product Owner

    Messages:
    2,353
    Beide vorgeschlagenen Laptops haben keine SSD.
    Der Lenovo ist ein 17" Laptop (ein Backstein!.. mit DVD Laufwerk - braucht kein Mensch mehr) mit gerade einmal 1600x900 Auflösung.. Das ist sehr grobkörnig.
    Beides sind Consumer-Notebooks mit eher minderwertiger Verarbeitung.

    Schau mal auf www.thinkspot.de oder www.nbwn.de ..
     
    • Like Like x 1
  10. Technotorte

    Technotorte New Member

    Messages:
    9
     
  11. kallekenkel

    kallekenkel NI Product Owner

    Messages:
    2,353
  12. hindermath

    hindermath NI Product Owner

    Messages:
    31
    Ich benutze Traktor Pro 2(.8.1) auf einen MacBook (Mid 2010, Core Duo, 4GB RAM und 256 GB SSD - nachgerüstet) und ein MacBook Air (i7, 8GB RAM und 512 GB SSD) ohne Schwierigkeiten. Und Traktor noch nicht einmal dediziert, sondern neben Programmierung, Spielen und alltäglicher Nutzung.
     
  13. DJ Freshfluke

    DJ Freshfluke Traktor Mod Moderator

    Messages:
    26,751
    mutti sieht ALLES! ;)

    der einfluss wurde im laufe der jahre geringer - frueher wurde immer explizit eigener graka-speicher empfohlen. nvidia war allerdings immer problematisch. das verhaeltnis von traktors grafikintensitaet und der maechtigkeit von rechnern ist nicht parallel gelaufen, heute ist traktor quasi schlanker als vor 10 jahren (im verhaeltnis), zumindestens bis 2.7.x -- jetzt mit den D2/S8 kompatiblen versionen kam noch mal was dazu, das haben die meisten ja schon mit 2.7.x gemerkt, wo "under the hood" schon vorbereitungen eingebaut wurden.
     
    • Informative Informative x 2
  14. Rainer Neumann

    Rainer Neumann NI Product Owner

    Messages:
    164
    Banane, Hauptsache hochwertig