TRAKTOR Bspw. Drops zeitgleich einsetzen lassen

Discussion in 'Allgemeine DJ-Themen' started by Trashmutation, Oct 24, 2015.

  1. Trashmutation

    Trashmutation New Member

    Messages:
    1
    Hallo zusammen,

    ich lege seit einigen Jahren mit Virtual DJ auf und habe währenddessen oft von vielen gehört Traktor sei das professioneller Tool. Von den Grundfunktionalitäten her bin ich auch der Meinung, nur eine Funktion fehlt mir leider, was mich vom Umstieg abhält. (Vielleicht ist es irgendwo versteckt, aber ich finde keine Möglichkeit.)
    Wenn ich bspw. einen Mix machen möchte bei dem die Drops von 2 Tracks genau aufeinander liegen und ich die Buildups vorher schon beide mixen möchte, dann kann ich das in Virtual DJ mithilfe der übereinander geblendeten Waveforms erreichen indem ich den nächsten Track zudem Zeitpunkt starten lasse an dem sein Drop genau auf dem des laufenden Tracks liegt und zwar möglichst weit rechts vom PlayMarker. (Anschließend ggf. Feinjustierung durch Abbremsen und Beschleunigen und Sync.)
    Dass es in Traktor keine Waveforms über- oder untereinander gibt weiß ich und will ich auch gar nicht, weil ich das viele auf-den-Bildschirm-Gegucke eh nervig finde.
    Gibt es in Traktor vllt. eine Möglichkeit z.B. über manuell gesetzte Beatgrids zu sehen wieviele Takte ein Beatgrid noch entfernt ist?
    Oder ist es möglich bei 2 synchronisierten Tracks die Beatgrids des Master Decks in der Waveform des anderen Decks einzublenden?
    Oder gibt es irgendeine andere Möglichkeit wie ich das in Traktor erreichen kann?

    Ich brauche irgendeine Relation von Drop im einen Deck zum Drop im anderen Deck...

    Schon mal vielen Dank für eure Antworten.
     
  2. maatik

    maatik NI Product Owner

    Messages:
    899
    Du kannst dir die Beatcounter anzeigen lassen und/oder beats to cue (für jedes Deck einzeln).

    Die Möglichkeit im DeckA sich den Beatcounter von DeckB anzuzeigen zu lassen gibt es leider nicht.