MASCHINE Cue-Funtkion - zwei Audiointerfaces?

Discussion in 'MASCHINE' started by qwertzu, Mar 1, 2019.

  1. qwertzu

    qwertzu New Member

    Messages:
    2
    Moin,

    ich hab seit ein paar Wochen die Maschine Mikro und komme eigentlich ganz gut damit klar. Die meisten Fragen konnte ich mir bisher immer durch etwaige Forenbeiträge oder das Handbuch beantworten, zu folgender habe ich jedoch keine explizite Antwort gefunden (vermutlich weil es nicht funktioniert? :D) :
    Ich habe vor mir ein Audiointerface zuzlegen, vor allem um Instrumente einzuspielen, aber möchte dann auch gerne die Möglichkeit haben die Cue-Funktion zu nutzen. Nun steht überall, dass man für diese ein audiointerface mit zwei outputs braucht - soweit logisch. Das Audiointerface welches ich mir rausgesucht habe besitzt aber nur zwei line-Ausgänge, also links/rechts und einen Kopfhörer-Ausgang.
    Meine Frage: müssen die outputs denn zwangsläufig zu EINEM audiointerface gehören? Also kann ich nicht einfach beispielsweise den Master über meine interne Soundkarte laufen lassen und den cue über die externe Soundkarte? oder muss ich mir, um die Cue-Funktion nutzen zu können, ein audiointerface mit zwei (also vier) Ausgängen kaufen? Oder kann ich den Output des Interfaces für den Master nutzen und den Kopfhörer-Ausgang für den Cue? Wahrscheinlich nicht oder?

    Liebe Grüße und vielen Dank schonmal!
     
  2. qwertzu

    qwertzu New Member

    Messages:
    2
    habs mit nem geliehenen Audiointerface ausprobiert, funktioniert nicht.