FROHES NEUES JAHR 2014! was sind eure guten (dj) vorsaetze? :)

Discussion in 'TRAKTOR' started by DJ Freshfluke, Jan 3, 2014.

  1. DJ Freshfluke

    DJ Freshfluke Traktor Mod Moderator

    Messages:
    26,765
    ich hoffe, ihr hattet alle schoene weihnachten und einen guten rutsch! :)

    was sind eure plaene fuer 2014, so dj-maessig betrachtet? habt ihr ziele? eine wunschliste?

    bei mir steht so einiges auf der agenda... vor allem moechte ich mehr mit den remix decks arbeiten und daraus kleine routines entwickeln und ausserdem auch wieder mehr scratchen ueben!
     
  2. tricade

    tricade NI Product Owner

    Messages:
    1,116
    Ich würde mich gerne dieses Jahr mehr im Live / Remix bereich einsetzen ;) Hoffe das NI da ggf noch weitere Produkte auf dem Markt bringt ;)
     
  3. Valle96

    Valle96 Forum Member

    Messages:
    39
    Auf jeden Fall will ich mich besser promoten, um das ganze wirklich auch weitreichender zu machen und will mehr in das kreative mixen gehen via Ableton Live und Midi Keyboards o.ä :)
     
  4. maatik

    maatik NI Product Owner

    Messages:
    901
    * Frohes Neues auch an Alle hier *

    Ich will mehr Live - Skills in meine Sets einbringen, also viel mehr aktiv den F1 einbinden und endlich mein Projekt DIY-Midi-Mixer abschließen. Dafür hab ich ein altes McCrypt-Mischpult geschlachtet und nutze lediglich die Potis und Fader an einer Midi2USB-Platine..so kann ich einen perfekt auf mich abgestimmten Mixer nutzen und kann endlich vollwertig intern mixen. So der Plan :D:D
     
  5. Masterbit_Tf

    Masterbit_Tf NI Product Owner

    Messages:
    432
    Ebenso allen ein frohes neues Jahr :)

    Meine guten Vorsätze in Bezug auf DJing..
    So dumm es klingt.. ich möchte mir selber zuliebe etwas kürzer treten.
    Weniger Buchungen annehmen und eventuell sogar konsequent ein freies Weekend pro Monat "planen" um mehr Zeit für mich selber zu finden.
    Lieber wieder verstärkt Buchungen annehmen und härter solche selektieren, bei denen ich mich auch selber wohler fühle und weniger solche, bei denen die Gage/Rendite einfach nur höher ist :)

    Vielleicht auch verabschiede ich mich auch wieder aus dem Bookingbereich und werde wieder "sesshaft"
     
  6. DJ_Sultanat

    DJ_Sultanat NI Product Owner

    Messages:
    381
    Frohes Neues auch von mir. ;)

    Meine Wunschliste wäre ein Komplett neu bearbeiteter Trackbrowser von TP. :D
     
  7. DJ Freshfluke

    DJ Freshfluke Traktor Mod Moderator

    Messages:
    26,765
    den unterschied zwischen wunsch und gutem vorsatz kennste aber schon, lieber sultanat?! :D
    den neuen traktor-browser wuenschen sich wohl alle... aber das ist wie gesagt ein anderes thema.
     
  8. DJ_Sultanat

    DJ_Sultanat NI Product Owner

    Messages:
    381
    Na sicher weis ich das :D war ja auch auf die Wunschliste bezogen ;)
     
  9. DJ Freshfluke

    DJ Freshfluke Traktor Mod Moderator

    Messages:
    26,765
    oh, ich habe wunschliste geschrieben. :D
    ich meinte die wuensche, die sich auf das eigene fortkommen usw. beziehen, nicht eine trakor-wunschliste, aber ja: da hab ich mich ungeschickt ausgedrueckt ^^
     
  10. beats-unlimited

    beats-unlimited New Member

    Messages:
    24
    Na, dann werde ich auch mal verspätet meine Grüße und besten Wünsche zum neuen Jahr auf die Gemeinde loslassen. :D

    What should I say... was ich mir auf die Agenda für dieses Jahr gesetzt habe, die Aktivität als DJ weiter ausbauen, nachdem´s die letzten zwei Jahre obwohl ich mich so gut wie nicht promotet habe, ziemlich gut lief. Ich hatte mir ca. 1-2 Set´s im Monat als Brenchmark gesetzt und das Ziel habe ich (fast) erreicht.

    Montag kommen die großen Pakete, die mein bisheriges Setup nach drei Jahren (Denon SC-2000, DDM 4000 und externes Focusrite 18i20 als Interface) ablösen werden...und ja, ich habe mit CDJ 2000, DJM 900 und je einen X1 und F1 ziemlich zugeschlagen, nachdem meine ehemalige FOH-Technik verkauft ist (allerdings für mich weiterhin greif- und nutzbar).

    DJing macht mir eindeutig mehr Spaß, solang die Dosis stimmt (mehr als 2-3 im Monat Wochenenden möchte ich trotzdem nicht hinter den Pult stehen wollen).

    Sprich, es wird ein ziemlich spannendes Jahr, sowohl technisch als auch stilistisch (die Möglichkeiten dieses Setups sind ja nahezu unendlich) und was sich an Jobs auftut (ich fahre bislang vom 25 bis 60 Geburtstag, Betriebsfeiern und Hochzeiten mit einem Verleih als auch einer Mobil-Disco eine ziemlich bunte Mischung).

    Ich denke mal, es werden eine Menge Fragen aufkommen und mit Sicherheit werde ich mit den Remix-Decks noch die ein oder andere Nacht verbringen....;)... (mit Maus-Klickerei sind die ja kaum zu bedienen und das Mapping auf die SC-2000 nicht sonderlich intuitiv)...

    Na, dann, spannendes neues Jahr.