1. Please do not install macOS 10.15 Catalina yet, as Native Instruments software and hardware products are not supported under macOS 10.15 yet. For more info, please go HERE!
    Dismiss Notice

TRAKTOR Kaufentscheidung Notebook! Wie stabil läuft Traktor auf euren Notebooks?

Discussion in 'Allgemeine DJ-Themen' started by RCF-ler, Mar 28, 2009.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. ati25

    ati25 Forum Member

    Messages:
    21
    So endlich mfshva ich warte auf eine gute antwort von dir wegen meinem dell xps 16..
     
  2. RCF-ler

    RCF-ler Forum Member

    Messages:
    32
    Jo da haste recht, 2 USB Ports is e bissl wenig! Aber wirds dann eher nen Macbook PRO 17"-3 USB Ports ist zwar auch sehr wenig, reicht mir aber! Und wirds halt nen
    17" egal, kostet auch ne menge mehr aber dennoch! Hab mir jetzt des Macbook PRO in den Kopf gesetzt, deshalb! :)
    2. Grund: Hab jetzt schon öfters mit Mac gearbeitet und deshalb wollte ich von Windoof weg, möchte diesbezüglich mal was neues!

    MFG
     
  3. mfshva

    mfshva NI Product Owner

    Messages:
    815
    Bin ehrlich habe es heute nicht geschafft da mal nachzufragen aber ich habe es morgen auf meiner Agenda. Ich nehme vielleicht mal ne traktor demo mit im Showroom bei uns steht auch ein XPS 16 rum ist zwar ein Pre-Production Sample aber sollte technisch passen

    Wie äußern sich deine Probleme damit ich ein paar Anhaltspunkte habe?
     
  4. ati25

    ati25 Forum Member

    Messages:
    21

    am besten schreibe ich sie dir nochmals wie und was ich gemacht habe.
    -beim ersten start, habe ich gleich mal w-lan verbindung alle updates runtergeladen, latency test gemacht da war fast jeder 2balken rot.Danach hab ich nicht lang rumgemacht, formatiert reinstallation durchgeführt.Treiber update durchgeführt aber ohne irgendwelche software installation latency test gemacht dann jede 4 sec ein roter balken bei 4000. hab alles optimiert sogar autostarts und auch geräte ausgeschaltet die die latency einschränken könnten trotzallem nicht viel passiert der rote balken immernoch bei 4 sec.Hab dann nochma formatiert xp draufgespielt SATA auf ATA gestellt,,alle geräte ausgeschaltet nur dcp test gemacht wieder das selbe spielchen.Hab verschiedene analysen gemacht aber nichts herausgefunden.Das alles habe ich mit einem erfahrenen Informatiker gemacht.Dell angerufen,Techniker: ja der xps ist nicht für audiohardware bzw. bearbeitung gedacht sondern für multimediaanwendungen.Na toll für den preis kann mach auch eine gute Echtzeitstreaming erwarten.
     
  5. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,011
    @RCF-Ler
    Na wenigstens triffst du ne Entscheidung ;-) Ob damit dann alles besser und problemloser ist wage ich mal zu bezweifeln....
    Aber ich gönne dir das Gerät, hätte auch gerne eines, aber da sprach bei mir das finanzielle Gewissen mit rein und mehr als 100% Mehrpreis sehe ich nicht ein....
    :D
     
  6. Reenstrømen

    Reenstrømen NI Product Owner

    Messages:
    767
    Was ürigens in Hinblick für die Zukunft spricht wemm0r sich nen Mac kooft, ist der Stichpunkt ASIO vs. Audio Core. Aber ich glaub das is konkret grad nochn bissl zu weit weg odar?

    P.S.

    Maggi ist ein Ketzer *notier* :cool:
    Der "auf die Kacke Hau" und "Image & Style Faktor" kostet halt mal mehr als 100% *g*
     
  7. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,011
    Offtopic an:
    Ja der Imagefaktor ist schon toll, vorallem wenn man aufs Brettchen mit drauf springt und dann schöne flureszierende angebissenes Obst Aufkleber vertreiben will ;-)
    Hab da schon eine gute Geschäftsidee im Kopf...merkt euch die Adresse.
    www.epl-sticker.de oder so ähnlich....
    Im Sortiment:
    Angebissene Banane
    Angebissene Birne
    Angebissene Kirsche
    Angebissene Zitrone
    usw.
    Nächstes Jahr will ich dann ausbauen auf Gemüse....und 2011 der absolute Renner Fleischwaren, Wurst, Döner, Burger usw.
    Offtopic aus
     
  8. Reenstrømen

    Reenstrømen NI Product Owner

    Messages:
    767
    *gg*

    Um dich zu beruhigen sag ich dir, ich geh mit der Stylefaktorkutsche deinerseits ganz "da core", wie es so schön neu deutsch heisst. ;)
     
  9. superjenne

    superjenne NI Product Owner

    Messages:
    2,746
    da core ist geil aber deutsch ist das wohl nicht
    dann schon eher so
    da kohr

    :D
     
  10. mfshva

    mfshva NI Product Owner

    Messages:
    815
    Ich lese immer nur vom Latency Checker habt ihr den hörbare Probleme mit Traktor oder sind da nur irgendwelche Balken rot? Ich habe zur Zeit nen Mac hatte aber vorher nen 450€ Vostro von Dell da war auch in diesem Tool einiges im argen aber Traktor funktionierte sowohl mit Vista als auch OSX ohne jedes Problem auf dem Dell

    Es gibt auf der Dell Page ein Bios Update mit Datum letzter Woche für deinen XPS probier das mal bitte, ich finde das Ding vom Design und vorallem Auflösung (Full HD 15") sehr geil überlege ob ich auch noch einen kaufe
     
  11. ati25

    ati25 Forum Member

    Messages:
    21
    Ja die Software funktioniert schon aber die audiospur ist nicht stabil.Latency Checker zeigt jede 4sec einen wert von 4000µs und das mit jeder optimierung die geht.An dem Balken ändert sich garnichts der ist stets bei 4000 aber die anderen sind bei 20µs. Habe heute 3mal angerufen bei dell, naja die können mir nicht helfen ich denke mal ich weiss mehr wie die. Ich find den design viel schöner wie bei apple.Ich bin mir wirklich net sicher mit dieser Latency sache hab mir das in den kopfgesetzt da ich von einem techniker mal gehört hab das es auf jeden fall unter 500µs sein muss um stabil zu streamen. Hab ein programm entdeckt das heisst asio4all vll kann man damit nochetwas bewegen.
     
  12. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,011
    Deaktiviere im gerätemanager die ACPI Geschichte mal, dann hast du zwar keine Akku Überwachung mehr aber ich kenne keinen der ohne Netzteil auflegt (oh doch DJ Tak wars glaube ich ;-)))
    Probier das mal, bewirkt bei den meisten wahre Wunder...
     
  13. ati25

    ati25 Forum Member

    Messages:
    21
    Ja das habe ich bereits gemacht, sogar alle die ich nicht brauche.Ich glaube es liegt am Board ich habe seit einer woche alles probiert dieser 4 balken bringt mich um oder ich häng mich dran..
     
  14. DJ_Maggi

    DJ_Maggi Account Suspended

    Messages:
    11,011
  15. ati25

    ati25 Forum Member

    Messages:
    21
    Ok,,das versuch ich gleich mal danke für den tipp.
     
  16. ati25

    ati25 Forum Member

    Messages:
    21
    Ich habe heute seltsames erlebt, Laptop war an hab die externe audio hardware entfernt dann heruntergefahren, neugestartet audio hardware wieder angeschlossen,dann dcp test gemacht
    auf einmal kein roter balken mehr,komisch.Später hab ich nochmals neugestartet dann wieder das selbe mit hohen latencys.Das heisst es funktioniert schon aber irgendwo hängts vll an der usb-Schnittstelle
     
  17. mfshva

    mfshva NI Product Owner

    Messages:
    815
    Also wenn du keine spürbaren Fehler hast würde ich das Latency tool , latency Tool sein lassen, habe nach dem Mittag meine Audio 4 und Traktor Demo im Showroom aus dem Rucksack geholt und auf dem XPS 16 probiert , Platten kann ich hier nicht nutzen aber Traktor mit 4 Tracks mixing , Fx, cues , loops usw. lief ohne ein rucken oder zucken (die wavediplays straucheln manchmal etwas aber das machen Sie auf meinem Mac auch) finde das passt vollkommen, und bei dem XPS 16 hier im Haus handelt es sich laut Warnaufkleber um ein Pre-Production Sample von August 2008 mit experiementellen Treibern und Komponenten
     
  18. ati25

    ati25 Forum Member

    Messages:
    21
    hmm ok, wenn du das meinst. Ja genau das ist der Punkt die Wavedisplays die ruckeln und das stört mich voll.
    Ich muss wohl das beste draus machen zurückschicken hab ich auch net vor ist mir zu schön.Ich brauche eigentlich nun gute Optimierung tipps für vista32.Habe ja 4GB Ram aber aufm 32bit laufen ja nur 3GB. Was soll ich machen?
     
  19. mfshva

    mfshva NI Product Owner

    Messages:
    815
    Hallo ati, mit Optimieren ist da nicht viel, eigentlich hat das Notebook mehr als genug Dampf da muss man nichts optimieren ich hatte als letztes Gerät wie gesagt ein Dell Vostro 13" mit 1,8GHZ Core2Duo , 2GB Ram und Onboardgraka und lief Traktor unter Vista mit Wlan an usw. ohne das was optimiert wurde

    Ist das Ruckeln sehr schlimm? Ich habe es gestern nicht schlimmer als auf meinem Macbook empfunden auch da läuft es nicht butterweich, das einzige was mir jetzt auf die schnelle für dich einfällt, Latenz runter an der Soundkarte das veringert je weiter runter man geht bei mir das Ruckeln
     
  20. ati25

    ati25 Forum Member

    Messages:
    21
    Hallo mfshva, also ich habe gestern das xp pr sp3 aufm dell installiert das system läuft wirklich viel besser wie mit vista.Die latency ist auch geringer blos hat der balken bei 4sec stets noch auf 4000µs.
    Ich hatte etwas komisches gesehen gestern,als ich mein laptop heruntergefahren habe und wieder neugestartet habe war die latency alle auf grün sogar bestwerte.Obwohl ich nichts gemacht habe davor, hab dann neugestartet und dann wieder selbe problem. Das Ruckeln muss aufhören man kann so net arbeiten finde ich.
     
Thread Status:
Not open for further replies.