KOMPLETE Komplete 11

Discussion in 'KOMPLETE' started by Oliver Fries, Nov 8, 2015.

  1. mickeyl

    mickeyl NI Product Owner

    Messages:
    214
    Schon spannend... NI war ja noch nie der Kommunikator vor dem Herrn, aber dieses Mal ist es extrem still.
     
  2. Pesict

    Pesict NI Product Owner

    Messages:
    599
    das wiederum lässt hoffen das was dickes in der pipeline ist.
    Mal sehen...
     
  3. herw

    herw NI Product Owner

    Messages:
    6,304
    Kaffeesatz :)
     
  4. Pesict

    Pesict NI Product Owner

    Messages:
    599
    "Hoffnung ist des armen Mannes täglich Brot"
     
    • Like Like x 1
  5. LayzyBones

    LayzyBones New Member

    Messages:
    10
    Nun, nachdem heute das Angebot für Komplete 10 rausgegangen ist, welches bis zum 31.Juli gilt, wird es dann wohl noch bis September dauern.
    Da NI ja seinen eigenen zwanzigsten Geburtstag im Mai verschlafen hat, kan man vielleicht noch mit was besonderem in diesem Jahr hoffen. Manche munkeln ja von der 66666: Reaktor 6, Absynth 6, Kontakt 6 und Massive 6 im Jahre 2016 ;-)))
     
  6. mickeyl

    mickeyl NI Product Owner

    Messages:
    214
    Da glaube ich nur an Kontakt 6. Massive und absynth als pre-reaktor-based synths hat NI, glaube ich, aufgegeben. Vielleicht schaffts Maschine3 noch dieses Jahr.
     
  7. Pesict

    Pesict NI Product Owner

    Messages:
    599
    Kontakt 6? eventuell.
    Reaktor 6? Schon passiert.
    Absynth 6? sehr unwahrscheinlich.
    Massive läuft von alleine, der braucht nix.
    Maschine 3 wäre zu früh.
    Ein Traktor Pro 3 wäre zwingend erforderlich.

    Die Komplete 10 Aktion ist merkwürdig.
    Kein Crossgrade für MaschineUser, keine verpackte Box mit Datenträgern (weil ausgegangen), dafür kann man sich K10U ziehen. Viel Spaß mit 276GB, wenn die Telekom dir nur ne 6mbit Leitung als Maximum anbietet...

    Ich guck mir nun Ableton genauer an.
     
    • Funny Funny x 1
  8. bns

    bns New Member

    Messages:
    10
    Versteh' ich das richtig?

    Wenn ich jetzt Komplete 10 für 399 EUR kaufe muss ich anschliessend noch mal 199 EUR zahlen, wenn ich auf 11 updaten will? Also nix mit "Grace period"?

    LayzyBones schreibt oben, dass er erst im September mit K11 rechnet - was wird dann nach dem 31.7. passieren? Weitere Preisreduktion?
     
  9. loachm

    loachm NI Product Owner

    Messages:
    2,007
  10. LayzyBones

    LayzyBones New Member

    Messages:
    10
    Ich bin erst seit wenigen Jahren dabei und habe mit Komplete 8 angefangen. Die Updates kamen ungefähr alle 1,5 bis 2 Jahre und kurz vor den Updates gab es ein Angebot für die Vorgängerversion. Danach war ein bis zwei Monate Ruhe und dann kam das Update. Da ich die Musik nur zum Hobby habe, warte ich jedesmal, bis es die Updates zum halben Preis gibt. Das passiert bisher so zwei- bis dreimal jährlich. Seltsam finde ich allerdings, dass bei dem jetzigen Angebot das Update nicht reduziert ist.

    Grace Period habe ich bei NI noch nicht erlebt.

    Für Massive würde ich mir schon einige Änderungen wünschen. Zum Beispiel Wavetables importieren zu können, oder flexiblere Hüllkurven und flexiblere LFOs. Massive ist mein Lieblingssynth, aber wenn mit ihm nichts mehr passiert, werde ich wohl zu Serum oder anderem wechseln.

    Auf jeden Fall bleibt es spannend. Ich hoffe aber, dass NI neben dem eigenen zwanzigsten Geburtstag im Mai nicht auch noch das diesjährige zwanzigste Jubiläum verschläft. ;-)
     
  11. bns

    bns New Member

    Messages:
    10
    Ich habe mir vor ca. 10 Jahren Kore 1 als Auslaufmodell gekauft - da gab es eine Grace-Period und ich konnte kostenlos auf Kore 2 updaten.

    Ich überlege, ob ich mir Komplete kaufen soll - nach den schlechten Erfahrungen, dass Kore von NI aufgegeben wurde und ich jetzt auf einem System sitze, welches nicht mehr gepflegt wird (und bei mir als VST in Cubase 8.5 alle 2 Minuten abstürzt) bin ich etwas negativ vorgespannt...
    Ich möchte nicht viel Geld für einen "Standard-Satz" von Instrumenten / Effekten ausgeben, welche in 2-3 Jahren dann auch auf dem Abstellgleis landen.
     
  12. mickeyl

    mickeyl NI Product Owner

    Messages:
    214
    Dann musst Du genau abwägen. Die KOMPLETE-Bibliothek ist zwar recht groß, aber – Hand aufs Herz – es ist auch viel "Müll" dabei. Die orchestralen Sachen (Woodwinds, Brass, Strings) sind nur jahre-alte Zweitverwertungen. Die Synths sind ausnahmslos erstklassig, einige Chöre brauchbar. Percussion und Pianos guter Durchschnitt.

    Für mich war damals das schlagendste Argument, dass KOMPLETE 8 (wenn ich mich recht erinnere) kaum mehr kostete als Kontakt und Reaktor – die ich beide unbedingt wollte.
     
  13. bns

    bns New Member

    Messages:
    10
    Ja, genau das ist der Punkt.
    Das ist für mich nur ein Hobby, und ich möchte zunächst mal gerne einen guten Sampler und ein gutes SW-Piano haben. Da Kontakt alleine genau so viel kostet wie Komplete im Angebot wäre das schon passend...
    Alternative wäre z.b. "Absolute" von Steinberg - allerdings kann ich nicht beurteilen, ob "Halion" für mich ähnliches wie Kontakt leisten kann und das SW-Piano (Grandeur) scheint auch schon einge Jährchen auf dem Buckel zu haben...
     
  14. mickeyl

    mickeyl NI Product Owner

    Messages:
    214
    Also so wie ich das sehe, geht an KONTAKT auch die nächsten 5 Jahre nichts vorbei. UVI WORKSTATION und ENGINE mögen zwar technisch vergleichbar sein, aber KONTAKT hat mit Abstand die besten Libraries aus dem 3rd-party-market. Insofern würde ich Dir als Einstieg dann doch dazu raten, denn mit KOMPLETE hast Du dann einfach für eine ganze Zeit die Grundausstattung und falls (unausweichlich :)) Du das Hobby dann möglicherweise doch etwas intensivieren möchtest, kannst Du Dir peau-a-peau je nach musikalischer Richtung Kontakt-Instrumente (oder VSTi-s, gibts ja auch ein paar echt großartige im Synth-Bereich) nachkaufen, um an den Stellen, an denen die Grundausstattung wie erwähnt nur Zweitverwertung ist, aufzurüsten.

    Für welche Stilrichtung interessierst Du Dich denn hauptsächlich?
     
  15. bns

    bns New Member

    Messages:
    10
    Hm, fällt mir schwer, Dir darauf eine eindeutige Antwort zu geben - ich bin noch in der "Orientierungsphase" :)
    Neben Interesse fürs Piano-Spiel aber vor allem im elektronischen Breich, Synths, etc. und ebenso möchte ich gerne auch auf Orchestersounds (vor allem Streicher) zurückgreifen können.
     
  16. mickeyl

    mickeyl NI Product Owner

    Messages:
    214
    In dem Fall finde ich würde sich KOMPLETE dann wirklich lohnen. Da ist erstmal wirklich viel dabei, was Dich eine lange Weile beschäftigt halten wird. Die spannende Frage ist – und damit kommen wir wieder zum Kern des Themas zurück – wann nun KOMPLETE 11 kommt und das weiß leider niemand. Momentan hauen ja einige Reseller KOMPLETE 10 raus, aber ob das nun ein Zeichen für KOMPLETE 11 ist, ist nach wie vor Kaffeesatzleserei.

    Ich seh' das ganz entspannt: Manchmal gewinnt man (indem man zufällig lange genug gewartet hat) und manchmal verliert man (wenn das Nachfolgeprodukt kurz nach dem Kauf erscheint). Daher kaufe ich im Wesentlichen dann, wenn ich mit etwas starten möchte (zumindest bei Firmen, bei denen SALES eher selten sind). Wenn Du viel Geduld hast, dann wäre das Beste, bis zum Black Friday zu warten, denn da hauen praktisch _alle_ Firmen unglaubliche Rabatte raus (um das Weihnachtsquartal anzukurbeln, denn da sitzt bekanntlich das Geld der Leute besonders locker). Aber das dauert halt noch 6 Monate...
     
    • Like Like x 1
  17. bns

    bns New Member

    Messages:
    10
    O.k., danke für Deine Tipps. Mal gucken, wie viel Geduld ich aufbringen kann :)
     
  18. Oliver Fries

    Oliver Fries NI Product Owner

    Messages:
    58
    So, jetzt wissen wir es ja. Ich mache das update U9-U11 sofort. Das lohnt sich. U10-U11 ist denke ich etwas grenzwertig. Ich verstehe auch nicht, warum es nicht unterschiedliche update Preise gibt.
     
    • Like Like x 1
  19. nsoniq

    nsoniq New Member

    Messages:
    2
    Nun, das sehe ich auch so, ich bin bei U10 und finde den Schritt auf U11 für den vollen Updatepreis eigentlich zu hoch, auch wenn Reaktor 6 durchaus interessant ist, so wie auch Una Corda und das neue Form. Generell würde ich Demoversionen der neuen Instrumente begrüßen, das könnte die Entscheidung noch begünstigen. So werde ich aber ganz sicher kommende Sonderaktionen abwarten.
     
  20. Pesict

    Pesict NI Product Owner

    Messages:
    599
    Reaktor 6 hab ich mir schon mal geklickt gehabt, als Maschine-User gibt's das schon für 99€.
    Nachdem nun bekannt wurde, was in Komplete 11 Ultimate beinhaltet ist, habe ich mir die 10er in Ultimate erworben. Sollte reichen.