1. Hi everyone,

    Apple just released Logic Pro 10.5 for MacOS 10.15. We found out that Crush Pack, Mod Pack, Replika, and Replika XT will crash.

    Our teams are currently working on a fix, and we hope to have this out to you as soon as we can!

    Best wishes, 
    The NI Team

    Dismiss Notice

KOMPLETE Komplete Kontrol - AI Edition (Feature Idee)

Discussion in 'Sonstige NI-Instrumente' started by CubaseThomas, Feb 11, 2020.

  1. CubaseThomas

    CubaseThomas NI Product Owner

    Messages:
    31
    Komplete Kontrol - AI Edition (Feature Idee)

    Unabhängig vom „offiziellen“ Feature-Request-Feed wollte ich ein Thema zur Diskussion stellen (und ob es überhaupt eines ist) !?

    Es wird viel über AI (Artificial Intelligence) in der Musikproduktion geredet. Ich könnte mir vorstellen, dass es - sinnvoll umgesetzt - auch in Komplete Kontrol von Nutzen sein könnte!
    Ich weiß - KK hat viele andere kleine und große Baustellen - aber mal ganz unabhängig davon!

    Eine konkrete Idee hätte ich auch schon:

    "AI Preset Analyse“:

    Eine zukünftige „Komplete Kontrol - AI Edition“ könnte im Hintergrund alle Sounds tiefgreifend analysieren (vielleicht anhand der Audio-Previews, besser vielleicht noch grundlegender: anhand der eigentlichen Sounds in den jeweiligen Klangerzeugern).
    KK könnte die Tags der Sounds (optional oder zusätzlich) per AI neu setzten, vielleicht sogar feiner abgestuft, als jetzt.

    Eine Funktion „ähnliche Sounds finden“ wäre möglich:

    Szenario 1: Ich habe einen Sound, der eigentlich schon ganz gut passt, aber vielleicht gibt es einen ähnlichen, noch besseren Sound. Komplete Kontrolle zeigt mir auf Basis meines ausgewählten Sounds weitere Optionen aus meinem ganzen Fundus an. Sounds, die ähnlich klingen, aber vielleicht von einem anderen Instrument kommen und vielleicht jetzt noch ganz anders getagt sind.
    Vergleichbares bietet bereits Arturia in Analog Labs an.
    Ich stelle mir also etwas ähnliches für Komplete Kontrol vor - nur noch besser und weitreichender, als es Arturia umgesetzt hat, inklusive Drittanbieter Libraries, Drittanbieter NKS Kits und selbstgebauter Sounds.

    Szenario 2: Ich habe einen Sound, möchte ihn aber in eine andere klangliche Richtung haben.
    Die Klangsuche könnte man über Regler mit den klanglichen Kriterien verändern, wie „softer“ <-> „härter“ oder „akustischer" <-> „elektronischer“, etc.). Angezeigt bekommt man ähnliche Sound, die sich stufenweise doch in eine neue Richtung bewegen.

    Was gibt es noch für Ideen? Oder findet ihr AI Features in Komplete Kontrol eher sinnlos?
    Wenn es sich anbietet, kann ich auch ein Thema im internationalen Forum auf Englisch posten?