TRAKTOR Load Anzeige rot / starkes Kratzen bis Aussetzer

Discussion in 'Technische Probleme' started by DenizHofes, Mar 11, 2019.

  1. DenizHofes

    DenizHofes New Member

    Messages:
    8
    Moin zusammen,

    ich bin seit vielen Jahren Traktor Nutzer und möchte mich an dieser Stelle vorerst einmal bedanken, dass ich durch Nachlesen sämtliche Probleme in all den Jahren mit Hilfe derer beheben konnte, die hier im Forum so aktiv und fleißig sind. Big up!

    Kurz zu meinem Setup bevor ich mein Problem schildere:
    - MBP 15 Zoll - late 2011/ 2Ghz i7 /16GB Arbeitsspeicher ( heute erst gekauft) / 500GB SSD Festplatte ( nachgerüstet)
    - Traktor 3.11.8
    - Z2 Mixer ( default mapping)
    - 2x PLX1000
    - Maschine MK2
    - Musikrichtung Hip Hop ( vielleicht interessant für die techn. Art des Auflegens )


    Zum Problem:
    Ich hatte bisher nie Probleme mit der Auslastg, CPU, Load Wert o.ä. Bisher habe ich im Club mit meinem Z2 oder Pioneer DJM 900/ 850 - je nachdem was da stand- gespielt. Als Controller hatte ich bisher den X1 oder aber die Maschine Mikro dazu im Einsatz.
    I.d.R spiele ich mit 2 Decks und habe ein Remix Deck versteckt für Samples. Sync Nutzung eher selten bis gar nicht.

    Nun habe ich mich doch etwas infizieren lassen und wollte performance technisch mal ein wenig mehr ausprobieren. Maschine MK2 dazu gekauft, mir ein recht einfaches mapping ( Cues, FX, Loops, Remix Decks- nur one shots, und ein paar globale Zuweisungen) gebaut und wollte loslegen.
    Nun habe ich zum ersten Mal eine derart hohe Load anzeige bei einigen Scratches und vor allem Backspins und wenn ich die TT einfach ausschalte und auslaufen lasse, dass mit diesem Setup so definitiv nicht im Club spielen kann.
    Wenn ich die Maschine abklemme habe ich keinerlei Probleme. Mit der Mikro z.B. auch nicht.
    Liegt es eurer Meinung nach an der Maschine? Oder daran dass ich bisher nie so aktiv 2x2 Deck, Sync, Effekte etc. genutzt habe?
    Ich hatte bis gestern noch 8GB Arbeitsspeicher und ältere USB Kabel. Heute kamen als erste lösungsorientierte Maßnahme 16GB Arbeitsspeicher und neue DJ Techtool Kabel dazu. Das hat leider nicht geholfen.
    An den Nadeln liegt es übrigens auch nicht. Läuft weder mit neuen Q-Berts noch mit neuen Shure Abnehmern.
    Alles andere wie BT, Wlan, andere Programme etc. sind natürlich aus.

    Ich finde mich derzeit bereits mit dem Gedanken ab, mir einen neuen Rechner zu kaufen. Hoffe jedoch dass es sich vermeiden lässt, da ich eigentlich der Meinung bin dass die Leistung reichen sollte.

    Ich würde gern ein kleines Video anhängen, aber das funktioniert leider nicht.
    Vielleicht klappt es ja mit Dropbox - https://www.dropbox.com/s/8h891v66en4dkem/Traktor.MOV?dl=0

    Ich freue mich über eure Meinung und hoffe der ein oder andere gute und noch ungenutzte Rat ist dabei.

    Edit- Falls man das Setup in der Signatur noch sieht, bitte ignorieren. Das ist 10 Jahre alt ;-)

    Noch ein kleiner Nachtrag - Buffer hab ich 256 und 512 ausprobiert. Macht keinen Unterschied.
    Beste Grüße

    Deniz
     
    Last edited: Mar 11, 2019
  2. MiFa1969

    MiFa1969 NI Product Owner

    Messages:
    1,019
    Hallo Deniz, erstmal willkomen im Forum! Und Danke für die Blumen im Namen aller, die hier aktiv sind.
    Ich tippe tatsächlich darauf, dass deine CPU die Kombi von Traktor und Maschine nicht stemmen kann.
    Hast du mal Aktivitätsanzeige angeschaut? Ich schätze, dass deine CPU am Anschlag hängt.
    Das es besser wird, wenn du die Maschine beendest, ist auch ein Indiz dafür.

    Grüße Micha
     
  3. DenizHofes

    DenizHofes New Member

    Messages:
    8
    Moin Micha,

    vielen Dank schonmal. Die Aktivität ist bei ca. 70% für Traktor.
    Ich würde mir dann wohl auch ein neues MBP kaufen. Gibt es eine Art richtwert bei dem ich sicher sein kann dass das stabil läuft?

    Gruß
    Deniz
     
  4. MiFa1969

    MiFa1969 NI Product Owner

    Messages:
    1,019
    Kann ich dir leider nicht sagen. Traktor nimmt bei mir auch mal 100%. Das ist aber bei Apple anders mit der Anzeige der Auslastung.
    100% bedeutet, dass ein Kern deiner CPU zu 100% ausgelastet ist. Bei 200% sind dann zwei Kerne am Ende.
    Wie ist denn deine Systemlast, wenn Traktor und Maschine läuft (und zwar im richtigen Betrieb):
    upload_2019-3-12_10-40-29.png
     
  5. DenizHofes

    DenizHofes New Member

    Messages:
    8
    Hallo nochmal,
    anbei zwei Screenshots. Nr. 1 ist ohne den Maschine Controller (2Decks). Nr. 2. ist mit Maschine und 2x2 (Decks).
     

    Attached Files:

  6. MiFa1969

    MiFa1969 NI Product Owner

    Messages:
    1,019
    Da hatte ich dich wohl falsch verstanden. Ich dachte du lässt die Software Maschine mitlaufen.
    Du verwendest aber ja nur den Controller von Maschine in Traktor.
    Wenn ich deine Auslastung so anschaue, hat dein System ja fast nichts zu tun.
    Das ist dann aber schon komisch, dass der Load so hoch ist.
    Was hast du denn für eine OS Version drauf?
     
  7. DenizHofes

    DenizHofes New Member

    Messages:
    8
    Ja , sorry.. Nein nur den Cotroller.
    Finde ich halt auch. Habe jetzt nochmal die Firmware vom Z2 und Maschine aktualisiert... Immer noch das gleiche Problem. OSX 10.12.6. ist drauf. Mojave läuft ja erst auf Macs ab 2012. Glaube auch nicht dass das die Lösung ist.

    Ich bin ehrlich gesagt auch nicht sicher ob ein neues Notebook die Lösung ist, denn wie du selbst sagst ist die Auslastung nicht sehr hoch.
     
  8. MiFa1969

    MiFa1969 NI Product Owner

    Messages:
    1,019
    Kannst du mal die Aktivitätsanzeige beim Scratchen beobachten?
    Vielleicht liegt es auch daran, dass Traktor da einfach mehr CPU braucht?
    Ich verwende das nicht, deshalb kann ich nur vermuten.
     
  9. DenizHofes

    DenizHofes New Member

    Messages:
    8
    Moin,
    der zweite Screenshot ist mit allem Pipapo ( Scratch, Loops,FX, Sync, 4Decks ) aktiv.

    Ich werd wohl mal den Rechner neu aufsetzen und gucken ob das hilft.
     
  10. DenizHofes

    DenizHofes New Member

    Messages:
    8
    So..!
    Nachdem die Kollegen im Store mir keinen neuen Rechner verkaufen wollten (Hahahahah) , weil meine Leistung wohl in jedem Fall ausreicht, habe ich mir letzte Nacht die Zeit genommen und die Bude neu aufgesetzt. Soll ja bekanntlich Wunder bewirken... und das tat es auch.
    Alles läuft tadellos! :)

    Vielen Dank für alles und beste Grüße

    Deniz
     
  11. Owner

    Owner NI Product Owner

    Messages:
    408
    Freut mich, dass es jetzt klappt. In der Tat ist es so, dass es immer wieder mal zu Problemen kommen kann, wenn man die Kiste immer nur Updates unterzieht und nie einen Clean-Install macht. Dieses Problem hatte ich auch schon mal. Das einzige, was bei Dir und Deinem Rechner etwas knapp ist, ist die CPU. Wenn Du Maschine als software nebst Traktor laufen lassen willst, empfehle ich Dir trotz möglicher anderer Probleme den Multicore Prozessor Support in den Traktor Einstellungen zu aktivieren. Ich fahre ein ziemlich ähnliches Setup wie Du und es hätte mich echt sehr gewundert, wenn Du es nicht zum laufen gebracht hättest.
     
    • Funny Funny x 1
  12. DenizHofes

    DenizHofes New Member

    Messages:
    8
    Hahahah... also mein persönlicher CPU hat mich eigentlich nie im Stich gelassen. ;)
    Aber der meines Rechners sollte für dieses Setup ausreichen. Maschine Software brauche ich nicht parallel.. nur eben den Controller will ich vollumfänglich einbauen und das klappt jetzt.

    Besten Dank!✌
     
    • Funny Funny x 1
  13. Owner

    Owner NI Product Owner

    Messages:
    408
    Hahahah... Ouh ****, sorry, so war das nicht gemeint - Nur Dein Rechner! :)
     
  14. DenizHofes

    DenizHofes New Member

    Messages:
    8
    Und zack... da isses wieder.
    Habe Freitag gespielt und sobald ich auch nur ein Remix Deck in den Sync Mode schalte feiert die Loadanzeige ne Party im roten Bereich. Ohne Sync im Remix Deck keine Probleme.
    An 4 Decks im Sync Mode ist nicht zu denken.

    Noch irgendwelche Ideen was ich machen kann?

    Beste Grüße und einen schönen Wochenstart