Maschine - Was fehlt noch?

Discussion in 'MASCHINE' started by TechnicalD, Mar 12, 2009.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. TechnicalD

    TechnicalD NI Product Owner

    Messages:
    475
    Also mir sind ein paar kleinigkeiten aufgefallen, die ich mir noch wünschen würde. Die Bugs mal außen vor gelassen ;)
    Vieleicht hab ich den einen oder anderen Punkt einfach noch nicht gefunden...
    Über weitere Punkte und Tipps freu ich mich natürlich und hoffe, es sehen auch die richtigen Leute von NI:

    - frei einsetzbarer LFO fehlt.
    Auch gut währe ein "passendes" Zeichentool für den
    Modulationsbereich.

    - Natürlich die Midisteuerung, einerseits um mit der Control Kore zu
    steuern u andererseits,
    um seine Live gespielte Performance im Sequenzer aufzuzeichnen.
    (ProgChange und co)

    - Für jede Soundspur die Option, die Noten nur ein wenig nach
    vorn od hinten zu schieben. (nicht Nudge)

    - Ich möchte Szenen und Pattern benennen können und das
    auch auf der Control ablesen. Wird ja wohl zu schaffen sein.

    - Ich möchte Szenen nach meinem Belieben hin und her
    arrangieren können. Wie in sonstigen Sequenzern auch.


    Soweit erstmal.
    Ansonsten gibt es noch den einen oder anderen Bug, der sicher verschwindet.
    Wenn euch was hierzu einfällt oder ihr auch noch Punkte habt, bitte einfach mal schreiben.

    Bin gespannt :)

    Gruß Dennis
     
  2. justi

    justi Account Suspended

    Messages:
    98
    1.groove quantisierung mit der in sequenzeren üblichen auflösung im grid.

    2.mididatei import export.

    3.szenen vertauschen klar.

    4.wiederholunganzeige für patterns anstatt kopien nebendran ,um wiederholungen zumachen.

    5.scene pads durch mehrmaliges drücken in einem arrangermodus
    zum wiederholen arrangieren.

    6.oder länge der scenes durch ziehen der pattern bestimmen.

    7.ansicht aller pattern mit länge ,name ,etc in einem grossem kasten .
    8.drag und drop verschiebung aus dem kasten in eine arranger spur .
    unten drunter wiederholungs zahl und länge.

    9.horizontale darstellung wie in live zum beispiel.

    10.2 patterns unterschiedlicher länge neben einander in einen step oder clip

    11.effeckt pattern für send oder insert
    auf 2weisen:
    festeinstellung der parameter und grideditor einzeichen.
    alles soll live eingespielt werden können.
    mastereefeckt spur etc.

    12.scene pads vorher aussuchen und erst nach 4 takt hörbar.

    so mag sein das es manche sachen schon gibt . hab jedoch im handbuch nix gelesen.
     
  3. TechnicalD

    TechnicalD NI Product Owner

    Messages:
    475
    man merkt echt, dass du die Kiste nicht hast... :)
    ---
    Ach ja..
    und was auch umbedingt angepassr werden sollte:

    Das ändern von Namen (Project) im Maschinebrowser.
    Und beim Speichern eines Projects direkt eine Tagnachfrage.
    Bevor kurze Ideen abgespeicher werden und auf nimmer wiedersehen verschwunden sind.

    Die Tags auch für Projecte sind echt klasse. Gerade für das zusammenstellen von Liveacts.

    Aber Projecte ohne Tags gehen unter
     
  4. justi

    justi Account Suspended

    Messages:
    98
    und weiter schleim...................


    schnürrsenkel
    gegen wen kämpft du eigentlich?
    nun -damit hast du den tread selbst getötet.







    oportunismuss und reaktion.

    reaktion :denunzieren der kritik .dadurch den fortschritt verhindernd.
    oportun :um jeden preis angepasst zur mehrheit um annerkannt zu wirken.

    deine wünsche sollten keinen interresieren ,solange du die anderer schmähst.

    jaja-seitdem die sachsen wieder im land sind herrscht eintracht intrige und denunzination.
     
  5. TechnicalD

    TechnicalD NI Product Owner

    Messages:
    475
    Wie ich schon in einem anderen Threads geschrieben habe, sind einige Nachteile, die du beschreibst entweder längst drin oder gerade auch die Stärken von dem Teil. Also auch drin.

    Nicht alles. Aber ich würde mich hier freuen, wenn halt jemand 1-2 Punkte schreibt oder mir ein paar Tipps gibt, der einfach auch schon an der Kiste geschraubt hat.
     
  6. justi

    justi Account Suspended

    Messages:
    98
    welche besonderst starken nachteile sind denn drin .
     
  7. TechnicalD

    TechnicalD NI Product Owner

    Messages:
    475
    Also die Kiste ist schon wirklich top.

    Alles in allem sind mir halt nur diese Punkte aufgefallen.
    Ich hoffe, das ließt der Richtige und packt es in nen Update.
    Dann ist die Kiste mit Kore die ultimative Livecombo für mich.

    Im Studio währe halt nur noch dringend die Midikomunikation wichtig.

    Das, was man so über den Controller macht, sollte dann genau so intuitiv mit aufgezeichnet werden.
    Kommt aber anscheinend noch.

    Ansonsten großes Lob, wenn jetzt noch etwas an der Software-Engine gearbeitet wird.
    Zwar geht alles über den Controller. Aber wie schon gesagt.
    Automationskurven einzeichnen per Maus mit unterschiedlichen Stifttools währe noch was.
    Schließlich ist es nunmal ein Hardware/Softwarehybrith.
    Also fänd ich es gut, die Stärken von beiden Seiten aus nutzen zu können...
     
  8. rocadaburn

    rocadaburn Forum Member

    Messages:
    155
    kommst du mit dem Live Sequencer eingentlich ganz gut klar? der hat ja auch nicht dass, was unter 4. steht.
    Ansonsten findet man viel von Live in Maschine in angepasster (sinnvoller) Form wieder, bzgl. Effektrouting und Sequencing etc.
     
  9. justi

    justi Account Suspended

    Messages:
    98
    nun wieder nur um den heisen brei geredet.







    also mit live arbeite ich nicht.
    da es sein konzept der horizontale nur improvisatorisch nutzt .
    und das zusätzliche arranger window ist nur halb so stabil wie logic etc.
     
  10. TechnicalD

    TechnicalD NI Product Owner

    Messages:
    475
    Ich seh gerade, was du nachträglich so sinnvolles ergänzt.

    Soweit ich das bis jetzt gesehen habe, würdest du so einigen einen gefallen tun, wenn du ein paar Entspannungstechniken übst.
    Weiter frage ich mich, was du in dem Forum suchst, wenn du das Produkt nicht hast und auch anscheinend überhaubt nicht willst.

    Tu mir einen Gefallen und schreibe zumindest nur hier produktives.

    Du hast recht. Der Thread ist jetzt schon recht voll mit Schrott....
    ---

    Was willst du denn hören?
     
  11. justi

    justi Account Suspended

    Messages:
    98
    ich glaube ,den tread hast du verschrottet .:eek:
    und jetzt drehst du dich im kreis.:(
     
  12. justi

    justi Account Suspended

    Messages:
    98
    mein gott wie oft noch :
    keine demo
    kein rückgabe etc.
    also wird alles gefragt oder nicht gekauft fertig.
    bisher kaum oder gar keine antworten auser gefühlduselei oder
    sozialpädagogen diskussion.
    andere labern nur fremdsprache.

    ich gehe davon aus das die meisten funktionen fehlen weil keiner das gegenteil sagt .
    ist mir egal ob das jemanden stört.

    hier noch mal beispiel für intuitives arrangieren in maschine aus dem pdf:

    Pattern kopieren und wieder einfügen:
    Um ein Pattern zu kopieren, machen Sie einen Rechtsklick (Mac OS X: Control-Klick) auf sein Pattern-Symbol
    und wählen dann Copy aus dem Dropdown-Menü:
    Ein Pattern kopieren
    Wählen Sie nun ein leeres Pattern,
    machen Sie einen Rechtsklick (Mac OS X: Control-Klick) auf sein Pattern-Symbol,
    und fügen Sie das Pattern mit Paste aus dem Dropdown-Menü in das leere Pattern ein.
    dazu muss ich dann bei dem mini menue noch dauern hin und herscrollen und vergesse in der zwischenzeit um welche musik es sich dreht.

    dann doppelklick für noteneingabe im grid. hää?wozu nicht gleich 4 klicks für einen note, dazu noch pad festhalten oder sowas. das ist einteil-logig für buchhalter aber kein intuitives arbeiten
    steinzeit!

    unglaubliche vorteile


    so arbeitet kein mensch
    das ist ne devolution

    in logic drück ich einfach die strg taste und schieb das teil woanderst hin.
    und selbst das nervt schon.weils eher was für paketverpacker bildhauer oder klebzeug hersteller ist.

    ich hoffte innerlich gott maschine könnte uns davon erlösen .
    ob der gott nur ein blender ist.

    einzelheiten können verbessert werden.
    ob ganze arrangerseiten für die software neu konstruiert werden können weis ich nicht .fällt wahrscheinlich wieder dem labelzwang zum opfer.

    selbst rebirth matrix
    fruity loops und live sind software technisch weiter aber nicht optimal und maschine hätte das noch besser nachen können. abwarten ,weil echt schade ist wenn da nix zu machen wäre.
     
  13. TechnicalD

    TechnicalD NI Product Owner

    Messages:
    475
    Ich bin warscheinlich nicht der Erste, der genervt diese geistige Boulemie boikotiert. Es gibt echt Leute, die die Qualität eines Forums steigern.

    Dieser Thread ist qualvoll verendet und kann geschlossen werden...
     
  14. Bommel

    Bommel NI Product Owner

    Messages:
    209
    Eigentlich müßten wir stolz auf ihn sein.
     
  15. Suicide Server

    Suicide Server Forum Member

    Messages:
    515
    Eigentlich müssten wir ihn endlich aus dem Forum treiben, soviel geistiger dünnpfiff ist mir schon lange nicht mehr untergekommen :p
     
  16. phacid

    phacid NI Product Owner

    Messages:
    144
    ganz genau so siehts aus, kann man das nicht auf NI Product Owner beschränken. Justi der Troll nervt langsam und macht die meisten Threads unlesbar.
     
  17. SukZu

    SukZu New Member

    Messages:
    7
    offtopic: zum melden von Trollen oder Spammern gibt es einen "report post" Button mit dem Rufzeichen drauf.

    optopic: ich bin bisher noch zu beschränkt von den bugs der maschine (rotary encoder reagieren komisch, software stürzt oft mit runtime error ab & bluescreens) das ich noch nicht recht viel sagen kann.

    Werde Heute mal den Telefonischen Support auf die Nerven gehen und sehen was sich machen lässt. ^^

    Solange bei einer Software noch eine 1 bei der Versionsnummer vorne dran steht mache ich mir noch keinen Stress darüber, das ist immer so ^^

    (PS: Ich bin übrigens auch registrierter Product owner und im Forum steht das bei mir nicht dabei, keine Ahnung warum :D)
     
  18. SukZu

    SukZu New Member

    Messages:
    7
    Ich will dir nicht auf die Füße treten aber bitte wen interessiert das?

    Seine Posts werden von mir einfach überscrollt und ignoriert, so macht man das mit Trollen. Nur nicht zu viel Beachtung schenken ^^
     
  19. phacid

    phacid NI Product Owner

    Messages:
    144
    es erschwert aber die wirklich sinnvollen posts zu lesen....
     
  20. gmaj7

    gmaj7 NI Product Owner

    Messages:
    543
    Du hast Recht...und ich denke Du sprichst hier für alle ;)
     
    Last edited: Mar 13, 2009
Thread Status:
Not open for further replies.