KOMPLETE Problem mit Autofokus KK49, MK2, Cubase 8

Discussion in 'KOMPLETE' started by yuma, Jan 19, 2015.

  1. yuma

    yuma NI Product Owner

    Messages:
    145
    Ihr Lieben, habe ein Problem mit dem Autofocus in einem Projekt. Wie oben geschrieben benutze ich Cubase 8.05 auf Windows 8.1. In meiner ersten Spur habe ich Sylenth, in der 2ten eine Instanz Komplete Kontrol mit einem Rounds Preset, in der 3ten maschine 2 mit einer gruppe drums und in der zweiten Gruppe im ersten soundslot ebenfalls rounds mit einem anderen Preset. Über meinen cmc-ch wechsel ich von 3ter spur auf die 2te, nun kann ich den sound spielen, aber auf meinem KK49 kann ich auch weiterhin nur die Rounds-Controller aus dem soundslot in maschine bedienen. Wechsel ich den focus auf die 3te, bleibt das Controllerpreset weiterhin. Was mache ich falsch. Ich würde gerne, wenn ich die 2te Spur im Focus habe auch die Controller mit meinem KK49 bedienen können. Bin für Hilfe dankbar, tausend Dank schon mal lg yuma
     
  2. smedds

    smedds New Member

    Messages:
    4
    Dieses Problem ist bekannt habe es selber auch, bei manchen hilft es auf Komplete Kontrol Version 1.0.1 zurück zu gehen, bei mir jedoch nicht warum auch immer, was komisch ist denn vor dem Update mit 1.0.1 funktionierte das. NI weiss von diesem Problem daran wird gearbeitet sagte mir derjenige vom Support.
     
  3. compactus

    compactus NI Product Owner

    Messages:
    137
    Habe das auch dem Support gemeldet, ist ein bekanntes Problem (das hoffentlich bald behoben wird).
    Ist es bei euch eigentlich auch so, dass jeder Tastendruck eine Menge MIDI-Verkehr verursacht? Auf einen Tastendruck folgen bei mir etwa 4-10 Signale MIDI-OUT aus Cubase raus (zu sehen am Inspector Fenster) ... Ist das bei euch auch so?
     
  4. smedds

    smedds New Member

    Messages:
    4
    Kann ich nicht sagen, ich arbeite mit Logic und weis ehrlich gesagt gar nicht wo ich den Midi Taffic einsehen kann.

    Habe allerdings was rausgefunden was die Sache deutlich erleichtert:

    Bei Spurwechsel von Komplete Kontrol auf Komplete Kontrol Spur den abgebildeteten Button anklicken damit er weiss wird (aktiv) danach wechselt das Mapping und der Light Guide auf die aktuelle Spur und alles funktioniert bestens.

    Bildschirmfoto 2015-05-29 um 17.16.40.png

    Bei Wechsel auf eine Spur mit fremd Plugin das Keyboard mit Shift & Instance in den Midi Modus setzen, bei wechsel zurück auf eine Komplete Kontrol Spur wieder Shift & Instance und besagten Button wieder aktivieren.

    Gruss
    Patrick
     
    • Like Like x 1
  5. compactus

    compactus NI Product Owner

    Messages:
    137
    Ja das mit dem Logo Klick ist die Notlösung, aber genau das soll es ja per Track Focus selbst erkennen...
    Beim Wechsel auf einen Track mit fremd Plugin klappt der Sprung in den MIDI Mode interessanterweise von allein.
    Aber egal, welche Instanz von Komplete Kontrol man dann anwählt, automatisch springt immer wieder die erste eröffnete Instanz auf.
     
  6. smedds

    smedds New Member

    Messages:
    4
    Interessant bei mir klapt der Sprung in den Midi Modus nicht von alleine..

    Naja es ist immer noch ein Bug, klar sollte es das automatisch erkennen aber funktioniert halt nicht.
    Der Bug existiert seit Januar und man kriegt es nicht hin den zu Fixen. Dann bringt man ein Komplete Kontrol 1.1 raus und behebt diesen Bug nicht, ist mir absolut unverständlich.

    Wie dem auch sei, wenigstens geht es überhaupt irgendwie, ich hatte das erst nach 2 Monaten rausgefunden und konnte mein KK61 bis dahin gar nicht verwenden. Also schon aber halt nur im Midi Modus.
     
  7. compactus

    compactus NI Product Owner

    Messages:
    137
    Das heißt aber: Es ist NICHT nur ein Cubase Problem, wenn das bei dir auch unter Logic so ist? Das hätte der Support mir nämlich gesagt, Cubase-Problem.
    Wäre jetzt aber wirklich mal interessant, vielleicht kannst du irgendwie rausfinden, wo man MIDI Aktivität im Logic sehen kann... Ich frag mich nämlich, wo kommen die ganzen MIDI Signale her, wenn man nur eine Taste drückt, und vor allem noch Sekunden später...

    Könnte mir gut vorstellen, dass das iwie zusammenhängt...
     
  8. smedds

    smedds New Member

    Messages:
    4
    Der Bug besteht immer noch das ist doch echt zum kotzen sowas...
     
  9. bfusednb

    bfusednb NI Product Owner

    Messages:
    105
    Bump!!! Und immer noch!!!
     
  10. Articted

    Articted New Member

    Messages:
    4
    ein Monat später... immernoch der gleiche Bug. Gibt's da n offizielles Statement von NI dazu?
     
  11. bfusednb

    bfusednb NI Product Owner

    Messages:
    105
    Ich hatte vor einem Monat mit dem Support telefoniert. Das Problem wäre bekannt und man arbeitet daran. Sowohl NI als auch Steinberg. Wie lange so etwas dann dauert.... Wer weiß das schon.
    Morgen soll ja glaube ich ein update kommen. Vielleicht ist ja diesmal das Cubase Problem dabei.
     
  12. bfusednb

    bfusednb NI Product Owner

    Messages:
    105
    Der Wechsel zwischen den einzelnen KK Instanzen scheint jetzt zu funktionieren. Was nach wie vor nicht funktioniert ist, wenn ich Maschine als VST Instrument in Cubase 8 lade und zusätzlich KK als VST Instrument. Wenn ich zwischen Maschine und Komplete Kontrol hin und her springe muß ich Komplete Kontrol immer noch händisch in Maschine zuweisen nachdem ich einmal zwischen den beiden Instrumenten hin und her gesprungen bin. Ich kann Maschine nach wie vor nicht mit dem so ohne weiteres KKs61 steuern. DAS IST SCHADE!!!
     
  13. Articted

    Articted New Member

    Messages:
    4
    Funktioniert bei dir also auch der autofokus oder musst du das KK manuell zuordnen?
     
  14. bfusednb

    bfusednb NI Product Owner

    Messages:
    105
    Autofokus funktioniert zwischen zwei KK Instanzen. Ich muß nichts mehr manuell zuweisen. Aber es funktioniert nicht zwischen Maschine und KK in Cubase als VST Instrument. Da besteht der Bug weiterhin. Mit dem Update 1.5 scheint das Problem, dass man zwei KK Instrumente händisch zuweisen muss behoben zu sein
     
    Last edited: Oct 28, 2015
  15. Crazy-Sunny

    Crazy-Sunny Member

    Messages:
    29
    Bei mir klappt der Autofokus zwischen einer Maschine und KK Instanz. Nutze Cubase in der Version 8.0.30 Build 536 (64Bit). Die Rechnerlast ist, sagen wir mal exorbitant hoch! Cubase frierte gerade mal kurz ein! Diesen Effekt hatte ich noch nie!
     
  16. bfusednb

    bfusednb NI Product Owner

    Messages:
    105
    Auf was für einem System arbeitest Du?
     
  17. Crazy-Sunny

    Crazy-Sunny Member

    Messages:
    29
    Intel Core i7-4770k @ 3.50 Ghz, 16GB RAM, WIN10, UR22, Komplete Audio6, S49, Maschine Studio, GTX780, 2x SSD

    HAb gerade mal die Rechnerlast in Windows gemessen, lief auf 5%, die Cubase Leistungsanzeige flippt aus wenn ich mehrere KK und eine Maschine 2 Instanz öffne. Scheint dann doch ein Problem in Cubase oder KK oder Maschine zu geben.
     
  18. bfusednb

    bfusednb NI Product Owner

    Messages:
    105
    Also wenn ich 2 KK Instanzen + 1 Maschine Instanz lade, kann ich zwischen den beiden KK Instanzen ohne Probleme hin und her switchen. KKs61 zeigt immer das richtige Instrument an und ist richtig zugewiesen. Sobald ich auf Maschine komme wird in KKs61 nichts mehr angezeigt. Maschine ist dann nicht mehr zugewiesen. Erst wenn ich Maschine wieder händisch zuweise. CPU Auslastung ist bei mir relativ hoch in Cubase.
     
  19. Crazy-Sunny

    Crazy-Sunny Member

    Messages:
    29
    Noch einmal getestet:

    Spur 1 KK Alica Keys Standard
    Spur 2 Rounds 5th Element
    Spur 3 Maschine Maschine Project

    Autofokus funktioniert!

    Oder hab ich was falsch verstanden. Möchtest Du vieleicht mit Deinem S direkt in Maschine einspielen? Da muss ich auch händisch zuweisen!
     
  20. bfusednb

    bfusednb NI Product Owner

    Messages:
    105
    Naja, ich möchte den Browser über KKs61 in Maschine nutzen können. Sprich, ich möchte KKs61 genauso verwenden können, als wenn ich Maschine als Standalone-Version benutze. Und das geht ja, sobald ich KKs61 händisch zuweise. Von alleine tut das KKs61 aber nicht wenn ich auf eine Maschinespur in Cubase gehe.
    CPU geht bei mir extrem in die höhe, sobald ich ein Reaktor Instrument geladen habe. Kontour z.B. oder Polyplex... Bei anderen Instrumenten hält es sich halbwegs in Grenzen mit der CPU.