1. Please do not install macOS 10.15 Catalina yet, as Native Instruments software and hardware products are not supported under macOS 10.15 yet. For more info, please go HERE!
    Dismiss Notice

TRAKTOR Strategie, wenn iTunes eingestellt/aufgeteilt wird?

Discussion in 'TRAKTOR' started by c242, Jun 2, 2019.

  1. c242

    c242 NI Product Owner

    Messages:
    1,200
    Ich wollte nur einmal fragen, ob Native Instruments eine Strategie dafür hat, wenn Apple wie kürzlich angekündigt iTunes einstellt und dieses in Apps aufteile (wo die PC-Usser ja wohl erstmal in die Röhre sehen werden). Spätestens jetzt wäre einmal eine Aussage dazu angesagt, ob Traktor-native Smart-Playlisten noch kommen, wenn man iTunes dafür in Zukunft nicht mehr benutzen kann?
     
  2. Mathias68

    Mathias68 NI Product Owner

    Messages:
    132
    Last edited: Jun 3, 2019
  3. tricade

    tricade NI Product Owner

    Messages:
    1,092
    die playlisten sind ja XML dateien - ich denke das wird weiter laufen. nächste woche installiere ich mal die beta und schau es mir an

    UDDATE - Also die Music App schaut wirjlich sehr MINIMAL aus... hatte noch keine Zeit Traktor zu Installieren... melde mich dann wieder ^^
     
    Last edited: Jun 11, 2019
    • Like Like x 1
  4. tricade

    tricade NI Product Owner

    Messages:
    1,092
    Tja was soll ich sagen ;) Da muss NI nachbessern wenn die FINAL da ist.
    Links die neue Music App mit 3 Alben rechts Traktor 3 Demo.

    Hab Mac OS 10.15 Beta 2 installiert
     

    Attached Files:

    • Informative Informative x 1
  5. tricade

    tricade NI Product Owner

    Messages:
    1,092
    BAMM! geht doch! Music app öffnen - Datenbank als XML exportieren und dann in Traktor die Datei als iTunes Datenbank eintragen!

    Bei jeder Änderung müsste man also nen Export machen.... kann ich mit leben "vorerst".
     

    Attached Files:

    • Like Like x 1
  6. Mathias68

    Mathias68 NI Product Owner

    Messages:
    132
    Hallo, schön zu hören das es Funktioniert, damit kann man erstmal leben.Danke für testen tricade:)
     
    • Like Like x 1
  7. Kn4llFr0sch

    Kn4llFr0sch NI Product Owner

    Messages:
    235
    Speichert iTunes nicht auch jetzt schon nur optional die Mediathek als XML-File?
    Ich bin der Meinung, dass man das bei iTunes in den Optionen erst einstellen musste.

    Edit:
    gefunden

    [​IMG]
     
    • Like Like x 1
  8. tricade

    tricade NI Product Owner

    Messages:
    1,092
    Ich kann nächste woche mal schauen ob es das bei der neuen music app auch geht.... ist halt beta 2 da ändert sich noch viel ;)
     
  9. Kn4llFr0sch

    Kn4llFr0sch NI Product Owner

    Messages:
    235
    Ich bin recht optimistisch, das Apple das zumindest optional einbaut oder es auf anderem Wege möglich sein wird, die in der Music App verwaltete Mediathek einzubinden.
    Wie du schon sagst, ist es erst Beta 2.
    Da fließt noch einiges an Wasser ins Meer, bis wir vor vollendeten Tatsachen stehen.
     
  10. dimonimo

    dimonimo NI Product Owner

    Messages:
    127
    Ist es nicht an NI, dass die kommende MusicApp rechtzeitig in Traktor integriert wird?
    ....also so ungefähr bis Mitte 2021.
     
  11. tricade

    tricade NI Product Owner

    Messages:
    1,092
    Wir sind bei Beta 2 und wir reden über Apple. Die änderen sowas extrem schnell. Selsbt wenn NI jetzt eine Lösung hätte... bringt uns nichts denn bei der Beta 3 bezüglich FINAL kann wieder alles anders sein.

    PS. Heute Abend solle Beta 3 kommen.... ich melde mich dann mit einem Update
     
  12. tricade

    tricade NI Product Owner

    Messages:
    1,092
    Beta 3 - das gleiche Spiel die Music App erstellt KEINE XML Datei - ergo wieder exportieren dann klappt es.
     
  13. tricade

    tricade NI Product Owner

    Messages:
    1,092
    Beta 4 - keine Änderung... man muss immer noch die XML exportieren.
     
  14. c242

    c242 NI Product Owner

    Messages:
    1,200
    Ich habe jetzt eine andere Lösung gefunden. Verwalte die Musik mit Media Monkey und nutze ein Plugin, das regelmässig eine iTunes Bibliothek exportiert. Alternativ hat auch J.River sein Media Center bereits mit iTunes Im- und Export ausgestattet. Blöd bei beiden Lösungen ist halt, dass die Smart-Playlists von iTunes als normale Playlisten importiert werden. Die muss man dann eben nachstellen. Mein Ziel ist es, iTunes loszuwerden, da ich auch keine iPods mehr nutze.

    Idealerweise hätte natürlich Traktor intelligente Playlisten, aber da träumen wir auch in 10 Jahren noch von...
     
  15. Kn4llFr0sch

    Kn4llFr0sch NI Product Owner

    Messages:
    235
    Traurig, aber wohl leider wahr...
     
  16. tricade

    tricade NI Product Owner

    Messages:
    1,092
    Beta 5 - das gleiche Spiel.

    UPDATE

    Beta 6 - das gleiche Spiel.

    UPDATE

    7 SAME !!!!
     
    Last edited: Aug 29, 2019
  17. Vialli

    Vialli New Member

    Messages:
    15
    Das scheint wohl auf final so zu sein...

    Sehe ich das richtig: Die notwendige XML-Datei muss für den Import in Traktor dann grundsätzlich immer manuell angelegt werden? Ist zwar mühsam, aber würde für mich genügen.
     
  18. tricade

    tricade NI Product Owner

    Messages:
    1,092
    ja - music app öffnen - export xml - fertig ....
     
  19. Vialli

    Vialli New Member

    Messages:
    15
    Läuft macOS Catalina problemlos mit TP?
     
  20. Owner

    Owner NI Product Owner

    Messages:
    342
    Ich würde zuerst das offizielle Release von macOS Catalina abwarten und dann das Statement von Native Instruments dazu. Es ist wohl davon auszugehen, dass es zuerst eine neue Beta von Traktor Pro geben wird. Generell würde ich immer ein bisschen zuwarten mit OS Updates, bevor man sich dazu entschliesst. Ausser man besitzt brandneue Hardware von Apple welche gleich damit ausgeliefert wurde.