Zuweisbare Midi-Befehle

Discussion in 'Technische Probleme' started by slickbamboo, Aug 18, 2018.

  1. slickbamboo

    slickbamboo NI Product Owner

    Messages:
    53
    hallo zusammen,

    ich habe eigentlich eine einfache Frage, aber im Forum und in der Bedienungsanleitung komme ich nicht weiter.
    Folgendes Problem: Ich kann nicht mehr mit meiner Tab-Taste zwischen meinen zwei Decks hin- und herschalten. Es ging jahrelang.....irgendwie habe ich den MIDI-Befehl gelöscht.

    Kann mir auf die Schnelle einer den Weg aufzeigen. Ich arbeite mit Traktor Scratch pro2 und einem Mac.

    Vielen Dank
     
  2. solger

    solger NI Product Owner

    Messages:
    3,892
    Sollte so funktionieren:

    1) File > Controller Manager
    2) Wähle oben Device: [Generic Keyboard] aus
    3) Füge mittels [Add In..] Knopf einen dieser Befehle hinzu: Layout > Deck Focus Selector oder Layout > Toggle Last Focus **
    4) Drück den [Learn] Knopf und danach die Tab-Taste

    ** 'Deck Focus Selector' geht alle Decks der Reihe nach durch. 'Toggle Last Focus' wechselt zwischen den letzen beiden selektierten Decks.


    Falls Tastaturbefehle generell nicht gehen sollten: überprüfe, ob rechts oben für [Generic Keyboard] der In-Port richtig ausgewählt ist.
     
    Last edited: Aug 18, 2018
    • Like Like x 1
  3. slickbamboo

    slickbamboo NI Product Owner

    Messages:
    53
    Du bist
     
    • Funny Funny x 1
    • Bad Spelling Bad Spelling x 1
  4. slickbamboo

    slickbamboo NI Product Owner

    Messages:
    53
    Mein Smilie wird geharnischter angezeigt. Schade.


    „Deine Hilfe hat mir den Abend gerettet!“ so dachte ich. Es hat zu Hause funktioniert und im Club beim Aufbau auch. Jetzt kommt’s: ich bin seit zwei Wochen Besitzer von einem TRAKTOR KONTROLLE S4 und den hatte ich mal angeschlossen um zu spielen, wie er reagiert etc. Nach deiner Super Problemlösung habe ich den Controller im Club angeschlossen, um ihn zu testen damit ich ein Gefühl bekomme. Hat auch super funktioniert. Wieder abgebaut und die 2000er angeschlossen....
    Und plötzlich war mein altes o.g. Problem wieder da und zusätzlich kam auf einem Deck kein Bass mehr raus.

    Der Bass war ein EffektDingesBumens. Habe es im Bildschirm zurückgedreht - das war ne Suche!!! Brauch sowas nie.

    Jetzt meine Frage: wieso übernimmt mein TraktorScratch die EffektEinstellungen vom Controller und warum spielt der DECK FOCUS SELECTOR nicht mit. Hängt es mit DEVICE zusammen? Muss ich dort zuerst was einstellen bevor ich den Controller anschließe?

    Gern per PN oder mal telefonieren...
     
  5. solger

    solger NI Product Owner

    Messages:
    3,892
    Schwierig zu sagen, ohne die genauen Einstellungen des Setups bzw. das Mapping des S4 zu kennen.

    Generell sind Tastatur (Generic Keyboard) und MIDI Controller verschiedene Devices im Controller Manager. Wichtig ist hierbei, dass bei allen Devices, die man gleichzeitig verwenden möchte, der richtige In/Out-Port gesetzt ist (dies am besten zur Sicherheit nach dem Anschließen einmal kurz nachprüfen).

    Es gibt zusätzlich in den Preferences auch einen eigenen [Traktor Kontrol S4]-Tab mit weiteren Einstellungen. Und je nach Controller-Modus des S4 (Nativer Modus vs. MIDI Modus) sind Funktionen automatisch bzw. manuell gemappt: https://support.native-instruments.com/hc/de/articles/210264145

    S4 Setup-Guide und Handbücher sowie Infos zum Controller Manager gibt es hier:

    Es ist sicher auch hilfreich das S4 Controller Mapping mal gesamt durchzugehen, um zu sehen welche Funktionen auf welche S4 Bedienelemente gemappt sind.
     
    Last edited: Aug 21, 2018
  6. slickbamboo

    slickbamboo NI Product Owner

    Messages:
    53
    Deine Unterstützung ist genial. Ich immer langsam voran, aber es bleibt einfach kompliziert.
    Problem1: Ich kann meine S4 nicht registrieren. Im ServiceCentergibt es die Gerätenummer nicht.
    Problem2: Ich kann kein Update fu die S4 machen. Vielleicht liegt es daran.

    Mein MacBook hat den Stand OS X Yosemite 10.10.5.

    Mein Ziel: Ich möchte optisch auf dem MacBook sehen welches Deck „aktiviert“ ist damit ich dort z.B. den Loop setzen kann. Audio8 angeschlossen und ich kann links und rechts umschalten und die Buchstaben A oder B leuchten bei Anwahl auf. Mit dem Traktor Kontrol S4 leuchten Beide im netten Blau. Ich könnte verrückt werden.

    Doch ein Fehlkauf?
     
  7. solger

    solger NI Product Owner

    Messages:
    3,892
    Hardware-Registrierung gibt es beim alten Service Center nicht - dieses unterstützt grundsätzlich nur (ältere) Software.
    Geht jetzt eigentlich alles über das neue Native Access. Ansonsten kannst du die Hardware-Registrierung auch über die Website probieren:

    Native Access und Service Center können gleichzeitig installiert sein, da man Service Center noch für ältere Softwareprodukte benötigt (die von Native Access nicht unterstützt werden).

    Updates gibt es auch hier (wichtig: die passenden Dateien für deine S4 Version verwenden - entweder S4 (MK1) oder S4 MK2:
    https://www.native-instruments.com/de/support/downloads/drivers-other-files/


    Ich habe selber keinen S4, aber wenn ich das aus dem Handbuch richtig sehe:

    Die linke S4 Deck-Sektion steuert Traktor Deck A oder C. Und die rechte S4 Deck-Sektion steuert Traktor Deck B oder D. Beide S4 Deck-Sektionen haben die gleichen Bedienelemente (wie z.B. eine separate Loop-Steuerung pro Deck-Sektion) D.h. du kannst generell immer 2 ausgewählte Traktor Decks gleichzeitig steuern.

    Scheint so zu sein, dass die beiden oberen Traktor-Deck-Buchstaben A & B blau und die beiden unteren C & D weiss sind, damit dies farblich mit den aktiven Deck-Anzeigen am S4 übereinstimmt.

    Ich würde generell empfehlen, zuerst die S4 Guides/Handbücher (siehe Links in Post #5) schrittweise durchzugehen. Zusätzliche Infos kann man sich dann z.B. über Videos, das NI-Forum, usw. holen. Eine gewisse Lernkurve am Anfang gibt es leider nun mal bei jeder neuen Software bzw. Hardware ...
     
    Last edited: Aug 23, 2018
    • Like Like x 1