INSPIRATION FÜR ALLE – UND DIE ZUKUNFT DER MUSIK

Seit über 20 Jahren steht Native Instruments im Zentrum der musikalischen Innovation. Unsere Audio-Technologien haben das Musikmachen revolutioniert: mit neuen Möglichkeiten für Anfänger*innen und Profis. Dabei ging es uns immer um die Kreativität unserer Kund*innen. Das gilt auch heute noch. Neue Horizonte, lebendige Communities, musikalische Power. Dafür engagieren wir uns.

Heute sind unsere Sounds überall. Wir sind eines der größten und einflussreichsten Musiktechnologie-Unternehmen: Unsere Hardware und Software wird jeden Monat von über 1,5 Millionen Musiker*innen genutzt – von preisgekrönten Künstler*innen gleichermaßen wie von Einsteiger*innen. Unsere Produkte haben neue Genres losgetreten und zahllose Karrieren befeuert. In acht von zehn Songs der Billboard Top 100 sind Native-Sounds zu hören. Man hat uns immer im Ohr, ob in Game-Soundtracks, auf dem Dancefloor oder in der Lieblingsserie auf Netflix.

Unser Team von über 400 leidenschaftlichen Mitarbeiter*innen aus der ganzen Welt verbindet ein gemeinsames Ziel: mit innovativer Technik die (Musik)kultur mitzuprägen. Wir entwickeln und erweitern unser Angebot stetig weiter, um Musikschaffenden weltweit einen nahtlosen Workflow und einfachen Zugang zu dieser kreativen Welt zu ermöglichen.

UNSER ÖKOSYSTEM

Wir sind eine Plattform für die Musikindustrie. Mit Hardware, Software und digitalen Services bieten wir innovative und vollständig integrierte Lösungen an, die sich gleichermaßen an Profis wie Hobby-Musiker*innen richten – ganz egal in welchem Genre.

KOMPLETE, die weltweit führende Sammlung von Instrumenten und Effekten, enthält nicht nur die Klänge einer in feinstem Detail gesampelten Stradivari-Violine, sondern auch kompromisslose Synths, die modernen Techno ausmachen. MASCHINE, ein intuitives Produktions- und Performance-Instrument, erlaubt es Musiker*innen, ihre Ideen im Handumdrehen umzusetzen. TRAKTOR, unser Angebot für DJs, macht das Mixen auf vier Decks mit professioneller Präzision möglich. Dabei gilt immer: Alle Produkte sind plattformunabhängig und fügen sich nahtlos ein in das gesamte Spektrum an Musikproduktions- und Performance-Tools.

Außerdem arbeiten wir an unserer Vision eines offeneren und kreativen Ökosystems – mit KONTAKT, einer leistungsstarken Engine für das Erstellen und Spielen gesampelter Klänge, und mit NKS, unserer integrativen Technologie, die unsere eigenen Controller mit Instrumenten und Effekten Hunderter weiterer führender Entwickler*innen verbindet. So garantieren wir nicht nur Zugriff auf eine riesige Auswahl an Sounds, Effekten, Loops und Samples in einen intuitiven Workflow. Unsere Strategie verhilft auch kleinen Anbieter*innen zum Erfolg – von Komponist*innen, die Orchestersample-Libraries erstellen bis zu Entwickler*innen erstklassiger Modularsynths.

Unsere Community kreativer Menschen und Audio-Enthusiast*innen zählt zu den größten der Welt und liefert allen Musikschaffenden genau die Unterstützung, Rückmeldung, Inspiration und Motivation, die sie brauchen, um voranzukommen. Wir setzen uns mit Workshops, Tutorials und engagierten Online-Foren dafür ein, dass sich alle bei jedem Schritt auf ihren Wegen gut begleitet fühlen.

MUSIKPRODUKTION FÜR ALLE

Wir glauben an die Kraft des Musikmachens. Immer mehr Menschen interessieren sich dafür, Musik zu produzieren, und wir bemühen uns, Barrieren abzubauen und einen leichteren Zugang zu den Grundbausteinen der Audioproduktion bereitzustellen. Mit attraktiven Preisen unserer Produkte und der offenen Plattformstrategie verwandeln wir Wohnzimmer in Studios – auf der ganzen Welt.

Native Instruments wurde 1996 in Berlin gegründet. Das Unternehmen wird heute von unserem CEO Constantin Koehncke und von Robert Linke, dem Chief Product Officer/President, geleitet. Wir haben Offices in Berlin, Los Angeles, Toronto, Tokyo, London, Paris und Shenzhen.