CREATIVE KICK AND BASS

  • Schnelles, flexibles Sound Design für Kick-Drums und Bässe
  • Intuitives Sequenzieren und Modulieren
  • Leistungsstarke Performance-Funktionen und MIDI-Steuerung



KICK

Das Kick-Modul ist vielseitig einsetzbar, leicht zu bedienen und liefert im Handumdrehen passende Sounds. Dabei verschmelzen zwei Layer: Der eine basiert auf einem Sample, der andere auf Synthese. Beide verfügen jeweils über einen Drive-Regler und ein Multimode-Filter – ein ideales Setup, um beispielsweise den Bass einer 808-Kick-Drum mit der Transiente einer Bassdrum zu verbinden. Die so entstehende neue Kick kann mit Effekten, Hüllkurven und sequenzierter Modulation weiter bearbeitet und zusätzlich an eine gewählte Tonart angepasst werden. So kommen sich unterschiedliche Bassfrequenzen nie in die Quere.

BASS

Mit fünf Synth-Engines bietet das Bass-Modul ein weites Spektrum von Ausdrucksmöglichkeiten: vom Sinus-Subbass bis zum mächtigen Sägezahn. Dabei ermöglicht das innovative Ducker-Modul die schnelle Umsetzung von Sidechain-Effekten und Pegel-Korrekturen: im Mix, aber auch beim EQ, den Effekt-Sends und den Parametern der Insert-Effekte. Genau wie beim Kick-Modul stehen auch hier mehrere Modulatoren zur Verfügung. Alle Parameter können vom Step-Sequenzer gesteuert werden.

SEQUENZER

Die separaten Step-Sequenzer für Kick und Bass bieten umfangreiche Steuerungsmöglichkeiten für das Sequenzieren und Modulieren – weitaus mehr als herkömmliche Sequenzer. Für jeden Step können die unterschiedlichsten Einstellungen individuell festgelegt werden, etwa Note-On, Velocity, Pitch, Length (für Bässe) und Gate. Noch interessanter wird es bei der Step-Modulation: Mit "Parameter Focus" geben Sie eine Sequenz-Modulation für jeden Kick- oder Bass-Parameter ein: zum Beispiel Filter-Sweeps. Die "Step Locks" erlauben hingegen beliebig viele festgelegte Parameter-Werte für jeden gewünschten Step – einfach auf den entsprechenden Lock-Schalter klicken und so viele Werte eingeben, wie Sie wollen.

EFFEKTE

TRK-01 hat maßgeschneiderte Tools für das Bearbeiten und die Erstellung von Sounds an Bord: zum Beispiel frei wählbare Insert-Effekte für das Kick- und Bass-Modul.
Die Sends von Delay und Reverb bieten Zugriff auf wichtige Funktionen in einem leicht bedienbaren Interface – mit zusätzlichen Features und großem kreativen Potenzial. Beide Einheiten verfügen zudem über separate Stereoausgänge für externes Mixing.
Die beiden Master-Inserts – ein gestimmter Bass-Enhancer, gefolgt von einem Kompressor/Limiter-Modul mit Saturation-Option – stehen für finales Finetuning bereit und garantieren ein extra Quäntchen Druck.

NKS / KOMPLETE KONTROL

TRK-01 ist perfekt mit KOMPLETE KONTROL und MASCHINE integriert – für ausdrucksstarkes Sound Design und exzellente Spielbarkeit. Das Layout der wichtigsten TRK-01-Regler spiegelt exakt das Layout der Hardware, mit intelligentem Mapping für die zusätzlichen Regler. Das vom Light Guide angezeigte Keyboard-Mapping ermöglicht es, Performance-Funktionen wie den Hot Swap von Sequenzer-Patterns und kompletten Kick- und Bass-Modulen intuitiv mit Ihrer Hardware zu steuern. Und im Native Browser können Sie alle Presets komfortabel durchsuchen und sofort vorhören: So finden Sie noch schneller Inspiration für neue Tracks.

AUF EINEN BLICK

Produkt-Typ: KOMPLETE-Instrument
Zur Nutzung mit: Kostenlosem REAKTOR PLAYER oder der aktuellen Version von REAKTOR. Bitte beachten Sie auch die REAKTOR PLAYER FAQ.
Anzahl der Presets: 200+
Anzahl der Samples: 120
Synth-Engines: 5 Bass / 3 Kick
Sound-Kategorie: Sequenzer-Instrument für Kick-Drums und Bässe
Download-Größe: 120 MB
Handbuch: PDF-Handbuch herunterladen

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

Mac OS X 10.11, macOS 10.12 oder 10.13 (jeweils mit neuestem Update), i5, 4 GB RAM

Windows 7, Windows 8 oder Windows 10 (aktuelles Service Pack, 32/64-bit) Intel Core i5 oder gleichwertige CPU, 2 GB RAM

Für den Download und die Aktivierung sind eine Internetverbindung und eine Grafikkarte mit Unterstützung von OpenGL 2.1 oder höher erforderlich. Nach der Installation und Aktivierung kann das Produkt auch offline genutzt werden.

Unterstützte Schnittstellen:
Windows (32 & 64-bit): VST, AAX
Mac OS X (nur 64-bit): VST, AU, AAX

ERGÄNZENDE PRODUKTE

Description