BLOCKS BASE

BLOCKS BASE läuft im REAKTOR PLAYER und liefert alles, was du für den Einstieg in die modulare Synthese brauchst. Beide Produkte sind Teil des kostenlosen KOMPLETE START. Einfach runterladen. Wir wünschen viel Spaß beim Patchen!

GRATIS LADEN   BLOCKS QUICKSTART GUIDE

UTIL

Util – kurz für Utility – Blocks sind Module, die umfangreichere Patch-Strukturen ermöglichen. Genau wie Digilog Blocks erzeugen sie selbst keinen Klang, sondern ermöglichen die Verschaltung von Blocks zu Strukturen.

UTIL CV MIXER 4

Ein spezialisierter Mixer für die Verarbeitung von Modulationssignalen. Alle vier Kanäle und der Master-Bereich bieten einen vielseitigen Steuer-Schieberegler, der als bipolarer Standard-Lautstärkeregler oder als spezieller Bereichsregler konfiguriert werden kann.

UTIL MIX 4

Ein Stereo-Vier-Kanal-Mixer mit Lautstärkeregelung und Panning-Funktion inklusive Pegelanzeige sowie zusätzlichen Schaltern für Stummschaltung und Mono-Summierung. Aux-Eingänge ermöglichen die Verkettung mehrerer Instanzen für die Erstellung größerer Mixer-Konsolen.

UTIL MONO LEVEL

Ein Mono-Lautstärkeregler inklusive Pegelanzeige mit Schaltern für Stummschaltung, Mono-Summierung und Phaseninvertierung. Verwenden Sie diesen Block als letztes Modul vor einem Ausgang oder zur Überwachung und Steuerung von Signalen an einem beliebigen Punkt in einem Patch.

UTIL STEREO LEVEL

Ein Stereo-Lautstärkeregler inklusive Lautstärkeanzeige mit Schaltern für Stummschaltung, Mono-Summierung und Phaseninvertierung. Verwenden Sie diesen Block als letztes Modul vor den Hauptausgängen oder zur Überwachung und Steuerung von Signalen an einem beliebigen Punkt in einem Patch.

UTIL CLOCK

Liefert ein Clock-Signal, das für Sequencer-Module verwendet werden kann. Mit der SHUFFLE-Funktion können Sie Ihren Rhythmen mehr Groove verleihen, während Sie mit der RESET-Funktion alle Ihre Sequencer synchronisieren können.

UTIL NOTE IN

Wandelt MIDI-Notendaten in Steuersignale um. Erlaubt Ihnen die Steuerung der Tonhöhe von Oszillatoren, das Ansteuern von Hüllkurven mit Note-On-Signalen und die Modulation von Parametern mit dem Modulationsrad oder via After Touch.

UTIL TRIGGER IN

Das Trig In empfängt MIDI-Notendaten und wandelt diese in Gate-Signale für die Verwendung in einem Patch um. Es erlaubt Ihnen das intuitive Ansteuern mehrerer Hüllkurven und das Zurücksetzen von LFOs oder Sequencern mit demselben MIDI-Controller.

SCOPE

Ermöglicht Ihnen das Monitoring eines beliebigen Signals in einem Patch. Es zeigt Ihnen die zeitliche Veränderung von Signalen. Visualisieren Sie die Modulationssignale oder Wellenformen von Oszillatoren und beobachten Sie ihre Entwicklung unter Einfluss von Modulation und Verarbeitung.

MACRO KNOBS

Macro Knobs liefert vier Drehregler, die sich jedem Modulation-Input in einem Patch zuweisen lassen und eine zentrale Steuerung für mehrere Parameter ermöglichen. Nutzen Sie Macro Knobs zum Erstellen von Controller-Mappings, zur Steuerung von Host-Automation-Daten und zur Kontrolle über Modulationssignale.

MACRO SWITCHES

Macro Switches liefert vier Schalter, die sich jedem Modulation-Input in einem Patch zuweisen lassen und eine zentrale Steuerung für mehrere Parameter ermöglichen. Nutzen Sie Macro Switches zum Erstellen von Controller-Mappings, zur Steuerung von Host-Automation-Daten und zur Kontrolle über Modulationssignale im Patch.

PITCH CV OUT

Senden Sie Pitch CV- und Gate-Signale an externe Hardware. Nutzen Sie die komfortable Auto-Kalibrierung, um externe Oszillatoren akkurat mit dem von REAKTOR gesendeten Pitch CV-Signal anzusteuern. Die Kalibrierung kann als Snapshot gespeichert werden.

GATES AND TRIGGERS

Mit diesem Modul lassen sich bis zu vier Gates und Trigger aus eingespeisten Signalen erzeugen. Verwenden Sie es, um perkussive Filter-Sounds zu erzeugen, Funktionsgeneratoren und Hüllkurven zu triggern oder zur Sequenzer-Synchronisation. Gates and Triggers lässt sich mit externer modularer Hardware koppeln oder innerhalb Ihrer Blocks-Patches nutzen.

MIDI OUT

Dieses Blocks-Modul sendet MIDI-Signale an externe Hardware und wandelt die Pitch- und Gate-Informationen beliebiger Blocks-Patches in MIDI-Signale um. Das Modul kann auch als vierkanaliger CV to MIDI CC-Konverter dienen.

BENTO BOX

Bento Box Blocks ist ein Allzweck-Set von Modulen, die mit den Kernkomponenten modularer Synthesizer-Setups ausgestattet sind. Jede dieser Komponenten bietet raffinierte Zusatzfunktionen, die sie für die Verwendung in anspruchsvolleren Anwendungen geeignet machen.

BENTO BOX OSC

Ein vielseitiger Oszillator für eine große Auswahl von Synthesemethoden. Er bietet einen Thru-Zero-FM-Modus für ultratiefe und stabile FM-Sounds.

BENTO BOX SVF

Ein sauberes und steuerbares Multi-Mode-Filter, das auf dem Design des State-Variable-Filter-Designs basiert. Es enthält Tiefpass-, Hochpass- und Bandpass-Filtermodi.

BENTO BOX VCA

Bento Box VCA ist ein einfacher Lautstärkeregler. Als eines der grundlegenden Module in der modularen Synthese wird es verwendet, wenn der Pegel eines Signals dynamisch gesteuert werden soll.

BENTO BOX MIX

Bento Box Mix ist ein simpler Mixer, der für einfache Mischvorgänge in einem Patch, z. B. für die Erstellung von Feedback-Loops oder das Mischen mehrerer Oszillatoren, verwendet werden kann.

BENTO BOX ENV

Bento Box ENV ist ein vielseitiger Hüllkurvengenerator mit vier Phasen: ATTACK, DECAY, SUSTAIN und RELEASE. Die Charakteristika der einzelnen Phasen sind individuell zwischen linear, logarithmisch und exponentiell umschaltbar.

BENTO BOX LFO

Ein mit allen Funktionen ausgestatteter Low-Frequency-Oszillator. Die intuitive Bedienoberfläche ermöglicht schnelle, grundlegende Modulationsvorgänge, bietet aber auch aufwendigere Funktionen für die Erstellung komplexer Modulationssignale.

BENTO BOX CVP

Bietet ein nützliches Funktionsset für die Verarbeitung von Modulationssignalen. Verwenden Sie es, um Modulationssignale für spezielle Zwecke anzupassen oder um zusätzliche Versionen bestehender Modulationssignale in einem Patch zu erzeugen.

BENTO BOX S&H

Bietet eine Sample- und Hold-Funktion – ein grundlegender Vorgang bei der modularen Synthese – für die Umwandlung eines beliebigen Signals in eine Step-Sequenz mit Werten, die rhythmisch an eingehende Gate-Signale gekoppelt sind.

BENTO BOX 8 STEPS

Ein umfangreich ausgestatteter Step-Sequencer für die Steuerung von Rhythmus und Tonhöhe. Alle globalen Parameter können moduliert werden, wodurch dieses Tool ein leistungsstarkes Werkzeug für die Schaffung komplexer und sich entwickelnder Sequenzen ist.

BENTO BOX XFADE

Mit Bento Box Xfade können Sie zwei Eingangssignale mischen – blenden Sie langsam zwischen Sounds über, verbinden Sie Wellenform-Signale von Oszillatoren oder nutzen Sie das Modul als einfache Wet/Dry-Steuerung.

BENTO BOX 4 MODS

Bento Box 4 Mods liefert vier Sequenzen, die sich für Modulationen nutzen lassen. Jede Sequenz besteht aus 8 beliebig einstellbaren Werten – eine Glide-Funktion kann für sanfte Step-Übergänge sorgen. Ein leistungsstarkes Tool zur Entwicklung komplexer, abwechslungsreicher Sequenzen.

Description